The Long Dark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Long Dark
StudioHinterland Studio
PublisherHinterland Studio
Leitende EntwicklerRaphael van Lierop
Alan Lawrance
KomponistCris Velasco
Sascha Dikiciyan
Erstveröffent-
lichung
1. August 2017
PlattformLinux, OS X, Windows, Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch
Spiel-EngineUnity
GenreOpen World Survival
MediumDownload
SpracheDeutsch, Englisch
Altersfreigabe
USK ab 12 freigegeben
PEGI ab 16 Jahren empfohlen

The Long Dark ist ein First-Person-Open-World-Survival-Adventure und wurde von Hinterland Studio entwickelt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Buschpilot William Mackenzie befindet sich auf einem routinemäßigen Postflug in der Wildnis Nordamerikas, als mysteriöse Lichter über den Himmel flimmern und sein Flugzeug, eine de Havilland Canada DHC-2, rapide an Leistung verliert. Mackenzie stürzt inmitten einer dicht bewaldeten Berglandschaft ab, überlebt aber mit leichten Verletzungen. Ohne Orientierung und Kommunikationsmittel und umgeben von Wölfen muss er sein Überleben sichern und Kontakt zur Zivilisation herstellen, wobei ihm nach und nach bewusst wird, dass sich eine globale Katastrophe ereignet hat.

Spielprinzip und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel bietet sowohl einen Sandbox-Modus als auch einen Story-Modus, in dem drei von fünf angekündigten Episoden bereits erschienen sind.[1]

Sandbox[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Sandbox-Modus startet der Spieler an einem zufälligen Ort in einer von ihm gewählten Region. Die Geschichte spielt nach einem geomagnetischen Sturm, weshalb sich das Klima verändert hat und die Spielwelt von Schnee bedeckt ist. Der Spieler im Sandbox-Modus hat kein festes Ziel, außer möglichst lange zu überleben, hierfür sind verschiedene Schwierigkeitsstufen wählbar. Der Spieler hat hierbei die Möglichkeit, Gebäude zu erkunden, um an Nahrung, Ausrüstung und wärmere Kleidung zu kommen oder Gegenstände herzustellen. Wilde Tiere erschweren das Überleben, können aber auch als Nahrungsquelle dienen.

Storymodus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Wintermute genannten Storymodus folgt der Spieler einer festgelegten Geschichte, während der er auch auf andere Menschen trifft und mit ihnen interagieren kann. Diese beginnt ebenfalls mit dem Flugzeugabsturz im nördlichen Kanada, erzählt jedoch mehr über den Hintergrund. Dem Spieler steht es frei, wohin er sich bewegt, wie viele Aufgaben er löst und wie er währenddessen überlebt.

Die ersten beiden der fünf angekündigten Episoden wurden am 1. August 2017 veröffentlicht.[2][1] Die dritte Episode ist am 22. Oktober 2019 erschienen.[3]

Produktionsnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel wurde anfangs vom Canada Media Fund gefördert. Im Oktober 2013 wurde erfolgreich eine Kickstarter-Kampagne gestartet, um das Spiel zu finanzieren.[4][5] Die Entwickler waren zuvor bei Studios wie Relic Entertainment, BioWare, Riot Games oder Volition beschäftigt. Der Gründer von Hinterland Studio, Raphael van Lierop, war zuvor bei Relic Entertainment Produzent für Dawn of War.[6] Die Konsolenversion wird von Skybound Games als Publisher herausgegeben.[7]

Verfilmung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 2. August 2017 wurde bekannt gegeben, dass zusammen mit dem Resident-Evil-Produzenten Jeremy Bolt geplant ist, The Long Dark als Film in die Kinos zu bringen.[8]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gelobt wurde unter anderem das innovative Spielkonzept, die Synchronstimmen von Jennifer Hale und David Hayter[9] sowie das Gameplay und das Grafikkonzept.[10][11][12][13][14][15]

“The Long Dark is a game you will never win - its end state will always be a date with the reaper.”

The Long Dark ist ein Spiel, das man nie gewinnen wird – sein Endzustand wird immer ein Date mit dem Sensenmann sein.“

Lucy O'Brien: IGN[15]

Bis September 2019 wurden laut eigenen Angaben plattformübergreifend rund 3,3 Millionen Exemplare verkauft.[16][17]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b The Long Dark - News - Story Mode. In: www.thelongdark.com. Hinterland Studio Inc., 4. Mai 2017, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  2. Long Dark "WINTERMUTE". In: twitter.com. Hinterland Games, 4. Mai 2017, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  3. October Dev Diary – Episode Three Launch. In: www.thelongdark.com. Hinterland Studio Inc., 17. Oktober 2019, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  4. Chad Sapieha: Hinterland founder Raphael van Lierop talks about The Long Dark. In: business.financialpost.com. Financial Post, 13. September 2013, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  5. Hinterland founder Raphael van Lierop talks about The Long Dark. In: www.kickstarter.com. Kickstarter, 13. Dezember 2019, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  6. Tobias Münster: The Long Dark - Neuer Survival-Titel erfahrener Entwickler auf Kickstarter. In: www.gamestar.de. GameStar, 17. September 2013, abgerufen am 2. Februar 2020.
  7. https://www.skybound.com/games/skybound-games/skybound-games-expands-video-game-publishing
  8. Rudolf Opitz: Early-Access-Spiel "The Long Dark" ist fertig. In: www.heise.de. Heise, 2. August 2017, abgerufen am 2. Februar 2020.
  9. Tobias Ritter: The Long Dark - Kickstarter-Ziel erreicht und Stimme von Solid Snake verpflichtet. In: www.gamestar.de. GameStar, 15. Oktober 2013, abgerufen am 2. Februar 2020.
  10. Leif Johnson: The Long Dark: hands-on with Hinterland's single-player survival game. In: www.pcgamer.com. PCGamer, 30. Juni 2014, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  11. Andy Kelly: Survival gets serious in The Long Dark. In: www.pcgamer.com. PCGamer, 29. Juni 2014, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  12. Shaun McInnis: The Long Dark Is a Brutal Yet Beautiful Twist on the Survival Genre. In: www.gamespot.com. Gamespot, 15. Juli 2014, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  13. John Walker: Hands On: The Long Dark Early Access. In: www.rockpapershotgun.com. Rock Paper Shotgun, 11. August 2014, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  14. Matt Peckham: Survival Game The Long Dark Is a Troubling Yet Beautiful Gem. In: www.wired.com. Wired, 3. Oktober 2014, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  15. a b Lucy O'Brien: E3 2015: In The Long Dark, What Kills You Makes You Stronger. In: www.ign.com. IGN, 4. Mai 2017, abgerufen am 2. Februar 2020 (englisch).
  16. The Long Dark - News - Five Years. In: www.thelongdark.com. Hinterland Studio Inc., 20. September 2019, abgerufen am 28. Oktober 2020 (englisch).
  17. Tobias Ritter: The Long Dark - Roadmap und Story: So geht es die nächsten 12 Monate weiter. In: www.gamestar.de. GameStar, 6. April 2016, abgerufen am 2. Februar 2020.