The Pack (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Pack
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rap
Gründung 2005
Gründungsmitglieder
„Young L“
MC
„Lil' B“
MC
„$tunnaman“
MC
„Lil' Uno“

The Pack, früher unter dem Namen The Wolfpack auftretend, ist eine Rap-Band aus den Vereinigten Staaten von Amerika, die 2005 vom Rap-Veteranen Too $hort entdeckt wurde. Die größtenteils sehr basslastige Musik der Band aus Berkeley (Kalifornien) ist dem Musikgenre West Coast Rap zuzuordnen. Die vierköpfige Crew hat ihren ersten Tonträger, eine EP namens Skateboards 2 Scrapers im Jahr 2006 auf dem Plattenlabel Jive Records veröffentlicht.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: The Early Years
  • 2006: Skateboards 2 Scrapers
  • 2006: Wolfpack Muzik 1
  • 2007: Wolfpack Muzik 2: Bay On Top
  • 2007: Based Boys
  • 2008: Wolfpack Muzik 3: Screamin Deamons
  • 2009: The Pack Is Back
  • 2010: Wolfpack Party

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Vans
  • 2006: I’m Shinin’
  • 2007: In My Car
  • 2010: Kimbo Slice
  • 2010: Sex on the Beach
  • 2010: Dance Floor

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]