The Riddler’s Revenge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Riddler’s Revenge
The Riddler’s Revenge
Daten
Standort Six Flags Magic Mountain
(Valencia, Kalifornien, USA)
Typ Stahl – stehend
Modell Stand-Up Coaster
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Bolliger & Mabillard
Designer Ingenieurbüro Stengel GmbH
Kosten 14 Mio. USD
Eröffnung 4. April 1998
Länge 1332 m
Höhe 48 m
Abfahrt 45 m
max. Geschwindigkeit 105 km/h
max. Beschleunigung 4,2g
Fahrtzeit 3:00 min
Kapazität 1610 Personen pro Stunde
Züge 3 Züge, 8 Wagen/Zug, 1 Sitzreihe/Wagen, 4 Sitzplätze/Sitzreihe
Elemente 38 m hoher Looping,
2 × Dive-Loop,
Inclined Loop,
2 × Korkenzieher
Inversionen 6
Themenbereich The Movie District

The Riddler’s Revenge (etwa Die Rache des Riddlers) in Six Flags Magic Mountain (Valencia, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Stand-Up Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 4. April 1998 eröffnet wurde.

Er ist der höchste, längste und schnellste Stand-Up-Coaster der Welt mit den meisten Inversionen.

Die in der Station gespielte Musik ist Sashs Ecuador – Bruce Wayne Edit.

Fahrt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der 1332 m langen Strecke durchfahren die Fahrgäste nach dem 48 m hohen Lifthill und der 45 m hohen Abfahrt gleich die erste Inversion. Diese ist ein 38 m hoher Looping, durch dessen Mittelpunkt die Schiene des Lifthills führt. Danach folgen gleich zwei Dive-Loops, einen Inclined Loop sowie zwei Korkenzieher, bevor der Zug die Schlussbremse erreicht.

Züge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Riddler’s Revenge besitzt drei Züge mit jeweils acht Wagen. In jedem Wagen können vier Personen (eine Reihe) Platz nehmen. Die Fahrgäste müssen mindestens 1,37 m (54 Zoll) groß sein, um mitfahren zu dürfen. Als Rückhaltesystem kommen Schulterbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: The Riddler’s Revenge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 34° 25′ 27,5″ N, 118° 36′ 1,7″ W