The Voice Senior

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
OriginaltitelThe Voice Senior
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr(e) seit 2018
Produktions-
unternehmen
Talpa Germany
Länge 120–150 Minuten
Episoden 8 in 2 Staffeln
Genre Castingshow, Realityshow
Idee John de Mol
Moderation Thore Schölermann
Lena Gercke
Erstausstrahlung 23. Dezember 2018 auf Sat.1

The Voice Senior ist eine deutsche Musik-Castingshow für Kandidaten ab 60 Jahren, die auf dem Konzept der Show The Voice basiert.

Die erste Staffel wurde vom 23. Dezember 2018 bis zum 4. Januar 2019 in Sat.1 ausgestrahlt.[1][2] Die Moderatoren und Jurymitglieder waren bereits aus der Hauptshow bekannt, die Präsentation übernahmen Thore Schölermann und Lena Gercke.

Konzept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 17. Dezember 2017 gab Sat.1 bekannt, dass man ein spezielles Format für Sänger und Sängerinnen über 60 Jahre mit dem Titel The Voice Senior von Talpa produzieren werde. Der Showverlauf basiert wie die Show The Voice of Germany auf dem Konzept des Originals The Voice, allerdings sind nur vier Folgen vorgesehen.[3]

Blind Auditions

Die Teilnehmer singen in der ersten Phase, den „Blind Auditions“, vor der Jury und dem Livepublikum einzeln vor. Da die Jurymitglieder mit dem Rücken zur Bühne sitzen, können sie die Künstler nur hören und nicht sehen. Durch das Drücken des roten Knopfes („buzzern“) dreht sich der Stuhl in Richtung Bühne, somit bekunden die einzelnen Juroren ihre Bereitschaft, den Sänger bzw. die Sängerin in ihr Team aufnehmen zu wollen. Erhält der Kandidat mehrere Jurystimmen, trifft er selbst die Entscheidung, von welchem Coach er weiterhin unterstützt werden will.

Sing Offs

Bei The Voice Senior singen alle Kandidaten, die in den Auditions erfolgreich waren, ein persönliches Lied. Aus ihrem Team nominiert der/die Coach zwei Kandidaten für das Finale.

Finale

In der letzten Phase, dem Finale, treten die letzten zwei Kandidaten zuerst innerhalb ihres Teams gegeneinander an. Der entsprechende Coach trifft darauf die Entscheidung, welches Talent in die letzte Voting-Runde einzieht. In der letzten Runde singt jeder Teamsieger erneut ein Lied, diesmal bestimmen die Fernsehzuschauer mittels Televoting, wer der The Voice Senior-Sieger wird.

Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersicht der Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Legende

_ Team Mark
_ Team BossHoss
_ Team Yvonne
_ Team Sasha
_ Team Michael Patrick
Staffel Folgen Premiere Finale Gewinner/in „Winning Coach“ Moderation Coaches (Reihe)
Name Alter 1 2 3 4
1 4 23. Dezember 2018 4. Januar 2019 Dan Lucas 64 Sasha Thore Schölermann Lena Gercke Mark BossHoss Yvonne Sasha
2 4 24. November 2019 15. Dezember 2019[4] Monika Smets 68 Michael Patrick

Erste Staffel (2018–2019)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Staffel wurde vom 23. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019 ausgestrahlt. Zur Jury gehörten der Sänger Mark Forster, das Duo Alec Völkel und Sascha Vollmer von der Band The BossHoss, die Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld und der Sänger Sasha.[5] Gewinner wurde Dan Lucas.

Kandidat Ergebnis Coach(es)
Dan Lucas Gewinner Sasha
Fritz Bliesener Zweiter Platz Yvonne Catterfeld
Joerg Kemp Dritter Platz Mark Forster
Willi Stein Vierter Platz The BossHoss

Zweite Staffel (2019)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In dieser Staffel wurde Mark Forster durch Michael Patrick Kelly ersetzt. Sasha, Yvonne Catterfeld sowie Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss sind weiter dabei. Auch die Doppelmoderation mit Thore Schölermann und Lena Gercke blieb bestehen. Die Staffel startete am 24. November 2019 und endete am 15. Dezember 2019. Gewinnerin wurde Monika Smets.

Kandidat Ergebnis Coach(es)
Monika Smets Gewinnerin Sasha
Dennis LeGree Zweiter Platz Yvonne Catterfeld
Silvia Christoph Michael Patrick Kelly
Dieter „Monty“ Bürkle The BossHoss

Mitwirkende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Coaches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Coaches
1 Sasha Yvonne Catterfeld The BossHoss Mark Forster
2 Michael Patrick Kelly

Moderatoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Moderatoren
1 Thore Schölermann Lena Gercke
2

Internationale Versionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Produktionsfirma Talpa Media Holding verkündete im Oktober 2017, dass für The Voice of Holland neben der Kinderversion The Voice Kids ein zusätzliches ähnliches Format für ältere Bewerber mit dem Titel The Voice Senior geplant sei, das im August 2018 vom niederländischen Sender RTL 4 ausgestrahlt werde. Mit dem dritten Ableger der Castingshow The Voice in den Niederlanden, bei dem die Kandidaten mindestens 65 Jahre alt sein müssen, will man alle drei Generationen der Zuschauer zielgerecht erreichen.[6]

Kurz darauf erfolgten auch in anderen europäischen Ländern Ankündigungen, dass die landeseigenen The Voice-Shows Versionen mit dem Titel The Voice Senior bekommen werden, das Mindestalter wurde dort jedoch auf 60 Jahre festgelegt. Im Dezember 2017 wurde in Deutschland die neue Sendung vorgestellt,[7] weitere Ankündigungen erfolgten in Russland, Großbritannien,[8] Belgien[9] und Spanien.[10]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sat.1 Programmhighlights 2018/19: Mehr Geld für mehr Eigenproduktionen. Fernsehserien.de, 21. Juni 2018, abgerufen am 1. Juli 2018.
  2. Jonathan Berg: Starttermin für "The Voice Senior" steht fest – das sind alle Infos! yahoo.de, 23. November 2018, abgerufen am 27. November 2018.
  3. Extra: “The Voice Senior” heads to Germany; NFB launches interactive doc. realscreen.com, 18. Dezember 2017, abgerufen am 1. Juli 2018 (eng).
  4. The Voice Senior. 5. Juli 2018, abgerufen am 14. November 2019.
  5. Manuela Pauker: Das sind die Coaches von „The Voice Senior“. Werben & Verkaufen, 29. Juni 2018, abgerufen am 30. Juni 2018.
  6. MIPCOM ’17: Talpa unveils “The Voice Senior”, “Lost in Translation”. realscreen.com, 16. Oktober 2017, abgerufen am 1. Juli 2018 (englisch).
  7. Sat.1 startet Seniorenversion von "The Voice of Germany". W&V, 18. Dezember 2017, abgerufen am 1. Juli 2018.
  8. Talpa working with ITV on adaption of The Voice Senior. talpa.tv, 14. Februar 2018, abgerufen am 1. Juli 2018 (englisch).
  9. The Voice Senior travels to Belgium. talpa.tv, 12. März 2018, abgerufen am 1. Juli 2018 (englisch).
  10. Atresmedia Televisión y Talpa Media alcanzan un acuerdo para la emisión de los formatos de ‘La Voz’ en España. 27. Juni 2018, abgerufen am 1. Juli 2018 (spanisch).