The Walking Dead: World Beyond

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelThe Walking Dead: World Beyond
OriginaltitelThe Walking Dead: World Beyond
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2020
Produktions-
unternehmen
AMC Studios
Episoden10 in 1+ Staffeln (Liste)
GenreHorror, Drama
IdeeScott Gimple, Matthew Negrete
Erstausstrahlung4. Oktober 2020 (USA) auf AMC
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
2. Oktober 2020 auf Prime Video
Hauptdarsteller
Nebendarsteller
Synchronisation

The Walking Dead: World Beyond (deutsch etwa Die wandelnden Toten: Welt danach) ist eine US-amerikanische Horrorserie, die von Scott Gimple und Matthew Negrete entwickelt wurde. Sie ist ein Spin-off der Fernsehserie The Walking Dead und basiert anders als jene nicht auf der gleichnamigen Comicserie. Es ist die dritte Fernsehserie des Franchises.

Die Serie soll aus zwei Staffeln mit je 10 Episoden bestehen. Die Erstausstrahlung in englischer Sprache begann am 4. Oktober 2020 auf dem Fernsehsender AMC. Die deutschsprachige Erstveröffentlichung findet bereits seit dem 2. Oktober 2020 auf dem Streaming-Dienst Prime Video statt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie spielt in Nebraska, rund 10 Jahre nach der Apokalypse. Im Fokus stehen die Erlebnisse von jungen Erwachsenen, allen voran zwei jungen Frauen, nach Ausbruch der Apokalypse.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht unter der Dialogregie von Victoria Sturm durch die Synchronfirma VSI Synchron GmbH in Berlin.[1]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schauspieler Rolle Hauptrolle
(Folgen)
Nebenrolle
(Folgen)
Synchronsprecher[1]
Aliyah Royale Iris Bennett 1.01– Marie Hinze
Alexa Mansour Hope Bennett 1.01– Ronja Peters
Hal Cumpston Silas Plaskett 1.01– Sebastian Kluckert
Nicolas Cantu Elton Ortiz 1.01– Cedric Eich
Nico Tortorella Felix Carlucci 1.01– Leonhard Mahlich
Annet Mahendru Huck 1.01– Anne Helm
Julia Ormond Elizabeth Kublek 1.01– Christin Marquitan

Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schauspieler Rolle Episoden Synchronsprecher[1]
Joe Holt Leo Bennett 1.01, 1.04, 1.09–1.10
Christina Marie Karis Kari Bennett 1.01–1.02, 1.10
Christina Brucato Amelia Ortiz 1.01–1.02, 1.05
Al Calderon Barca 1.01, 1.03
Natalie Gold Lyla Belshaw 1.04, 1.06, 1.10
Scott Adsit Tony 1.06–1.07
Ted Sutherland Percy 1.06–1.07, 1.09–1.10
Jelani Alladin Will Campbell 1.09–1.10 Michael Ernst

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erst­veröffent­lichung (D/AT) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[2]
1 Mutig Brave 4. Okt. 2020 2. Okt. 2020 Magnus Martens Scott M. Gimple & Matthew Negrete 1,60 Mio.
2 Feuer der Ewigkeit The Blaze of Glory 11. Okt. 2020 9. Okt. 2020 Magnus Martens Ben Sokolowski 1,04 Mio.
3 Der Tiger und das Lamm The Tyger and the Lamb 18. Okt. 2020 16. Okt. 2020 Sharat Raju The Farahanis 1,04 Mio.
4 Das falsche Ende eines Teleskops The Wrong End of a Telescope 25. Okt. 2020 23. Okt. 2020 Rachel Leiterman Sinead Daly 1,02 Mio.
5 Der Wind gewinnt immer Madman Across the Water 1. Nov. 2020 30. Okt. 2020 Dan Liu Rohit Kumar 0,74 Mio.
6 Schattenpuppen Shadow Puppets 8. Nov. 2020 6. Nov. 2020 Michael Cudlitz Maya Goldsmith 0,76 Mio.
7 Wahrheit oder Pflicht Truth or Dare 15. Nov. 2020 13. Nov. 2020 Michael Cudlitz Eddie Guzelian 0,78 Mio.
8 Der Himmel ist ein Friedhof The Sky Is a Graveyard 22. Nov. 2020 20. Nov. 2020 Loren Yaconelli Elizabeth Padden 0,63 Mio.
9 Der tiefste Schnitt The Deepest Cut 29. Nov. 2020 27. Nov. 2020 Sydney Freeland Maya Goldsmith & Ben Sokolowski
10 In diesem Leben In This Life 29. Nov. 2020 27. Nov. 2020 Magnus Martens Matthew Negrete, Maya Goldsmith & Ben Sokolowski

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juli 2018 gab Scott Gimple bei der San Diego Comic Con bekannt, dass ein neues Spin-Off des Franchises in Entwicklung sei. Im April 2019 bestellte AMC eine zehnteilige, erste Staffel der Serie. Am 24. November 2019 wurde der offizielle Serientitel bekanntgegeben, der Arbeitstitel lautete bis dato Monument. Im Januar 2020 gab AMC mit Veröffentlichung des Serientitels auch bekannt, dass die Serie lediglich aus zwei Staffeln bestehen wird.

Dreharbeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Dreharbeiten starteten Ende Juli 2019 in Richmond, Virginia. Diese sollten bis Ende November 2019 dauern.

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Premiere der Serie sollte ursprünglich am 12. April 2020, im Anschluss an das Staffelfinale der 10. Staffel von The Walking Dead stattfinden. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurde die Premiere zunächst auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Am 24. Juli gab AMC bekannt, dass die Premiere am 4. Oktober 2020 stattfinden solle.[3]

In Deutschland sicherte sich Amazon die Rechte an der Serie und wird die Episoden nur wenige Stunden nach Erstausstrahlung in den Vereinigten Staaten über Prime Video veröffentlichen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c The Walking Dead: World Beyond. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 9. September 2020.
  2. The Walking Dead: World Beyond: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 6. Oktober 2020, abgerufen am 9. Oktober 2020 (englisch).
  3. "The Walking Dead: World Beyond": Start, Handlung, Darsteller. 29. Juli 2020. Abgerufen am 9. September 2020.