Tholen (Insel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tholen (Insel)
LocatieEilandTholen.PNG
Lage der Halbinsel Tholen
Geographische Lage
Tholen (Insel) (Zeeland)
Tholen (Insel)
Koordinaten 51° 34′ N, 4° 7′ OKoordinaten: 51° 34′ N, 4° 7′ O
Gewässer 1 Krabbenkreek, Maasgat, Keeten
Gewässer 2 Oosterschelde, Schelde-Rhein-Kanal, Zoommeer
Länge 17,9 km
Breite 9,7 km
Fläche 125 km²

Tholen ist eine Halbinsel der Provinz Zeeland im Südwesten der Niederlande. Sie bildet zusammen mit der Halbinsel Sint Philipsland eine Insel und die Gemeinde Tholen.

Sie wird von folgenden Gewässern umgeben:

Verbindungen:

Orte auf der Insel:

Tholen, Oud-Vossemeer, Poortvliet, Scherpenisse, Sint Maartensdijk, Stavenisse, Sint-Annaland

Auf dem Gebiet der Halbinsel leben 22.462 Einwohner (Stand 2007).

Commons: Tholen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien