Thomas Harke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thomas Harke (* 27. November 1970 in Wesel) ist ein deutscher Musical-Darsteller und Sänger.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thomas Harke als Bobby Strong ("Urinetown", re: Denise Woodmansee)

Schon während seiner Ausbildung zum Musicaldarsteller bei Rebeltanz in Münster (1993/1994) spielte Thomas im Musical "JFK - The Rock Opera" die Hauptrolle des amerikanischen Präsidenten sowohl in der Welturaufführung als auch später auf Tour und ist in dieser Rolle auch auf der gleichnamigen CD zu hören. Der Regisseur Harry Kupfer engagierte ihn 1995 für die Rolle des Kronprinz Rudolph in der Wiener Originalfassung des Musicals ELISABETH. 4 Jahre spielte er dort die Erstbesetzung und ist auf der Live-CD zu hören. Seit einer weiteren Ausbildungsphase an der Stella Academy in Hamburg (1998–2000) ist Thomas in Hauptrollen, Uraufführungen und Europäischen Musicalpremieren zu sehen. Er wurde für seine Rollen in "Triumph of Love" und "Urinetown" für den "Topper-Award" beim "European Tournament of Plays" nominiert und hat diesen auch zusammen mit den ebenfalls nominierten Ensembles/Produktionen gewonnen. Thomas spielt nicht nur in deutschen Produktionen, gut ein Drittel seiner Engagements sind an englisch-sprachigen Bühnen.

Musicals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musical Rolle Jahr
JFK - The Rock Opera (UA) John F. Kennedy 1993
JFK - The Rock Opera (Tour) John F. Kennedy 1995
Elisabeth (Musical) Kronprinz Erzherzog Rudolf 1995–1998
Ludwig II Cover Kainz/von Bülow, Rittmeister Hornig 2000
Der Glöckner von Notre Dame Phoebus 2000
Triumph of Love (Europ. Prem.) Harlequin 2001
Jekyll & Hyde Swing: Stride, Proops, Poole 2001
Anything Goes Cover Billy Crocker, Ensemble 2002/2003
Ein Käfig voller Narren Chantal 2003 & 2006
Heesters Andi 2003
Cabaret Zweitbes. Cliff, Ensemble 2003/2004
When You wish upon a Star Solist 2004
Herzen im Schnee Bobby 2004/2005
Sugar - Manche mögen's heiß! Gangster 2005
Honk! Regieassistenz, Choreographie 2005
Dreigroschenoper Fingerhaken-Jakob 2005
Urinetown (englischspr. Europ.Prem.) Bobby Strong 2006
Anything goes Billy Crocker 2006
Les Misérables Marius 2006
Listen to my Heart - the Songs of David Friedman (Europ. Prem.) Solist 2007

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]