Thurnberger Stausee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Thurnberger Stausee
Thumberger Stausee.jpg
Lage: Niederösterreich
Zuflüsse: Kamp
Abfluss: Kamp
Größere Orte in der Nähe: Krumau am Kamp
Thurnberger Stausee (Niederösterreich)
Thurnberger Stausee
Koordinaten 48° 36′ 0″ N, 15° 28′ 8″ OKoordinaten: 48° 36′ 0″ N, 15° 28′ 8″ O
Daten zum Bauwerk
Bauzeit: 1949–1952
Höhe des Absperrbauwerks: 26 m
Kraftwerksleistung: 2.700 kW
Daten zum Stausee
Höhenlage (bei Stauziel) 370 m ü. A.
Wasseroberfläche 55 hadep1
Stauseelänge 3,5 km
Einzugsgebiet 1 012 km²

Der Thurnberger Stausee ist nach dem Stausee Ottenstein und dem Stausee Dobra der Dritte der drei Kamptalstauseen im Waldviertel/Niederösterreich.[1]

Die evn naturkraft betreibt ein Wasserkraftwerk zur Erzeugung von elektrischer Energie. Die beiden darin aufgestellten Kaplanturbinen haben eine Leistung von je 1,35 MW.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1949 begann die Niederösterreichische Elektrizitätswerke AG (NEWAG, heute EVN) mit der Errichtung des Kraftwerks Thurnberg-Wegscheid, das 1952 fertiggestellt wurde.[3] → Zur detaillierten Geschichte, siehe Stausee Dobra

Der 750 Meter lange Stollen vom Stausee zum Krafthaus bei Wegscheid wird alle drei Jahre sicherheitstechnisch überprüft.[4]

Im Oktober 2014 suchte die EVN um die wasserrechtliche Bewilligung für eine Entleerung des Speichers an, um verschiedene Arbeiten am Absperrbauwerk vorzunehmen. Neben Kontrolle der oberwasserseitigen Dammdichtung und Generalsanierung der Fugenabdichtungen sollen Grundablass und Spülablass mit je einem zweiten Betriebsverschluss ausgestattet und der Spülablass mit einem Grobrechen zum Schutz vor Totholz versehen werden.[5] Die Entleerung des Staubeckens startete am 19. August 2019 und war nach etwa zwei Wochen abgeschlossen.[6] Spätestens zu Jahresende 2019 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.[7]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Thurnberger Stausee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anglerparadies Kamptalstauseen. In: anglerinfo.at. Abgerufen am 11. August 2019.
  2. Speicherkraftwerke. In: evn-naturkraft.at. Abgerufen am 26. März 2018.
  3. Errichtung der Kamptalstauseen. In: zwettl.gv.at. Abgerufen am 11. August 2019.
  4. Stollenbegehung Kampkraftwerk Wegscheid. In: evn.at. 4. September 2013, abgerufen am 11. August 2019.
  5. Wasserrechtliche Bewilligungsverhandlung am 24.01.2018, Sperre Thurnberg. Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. 22. November 2017, abgerufen am 11. August 2019.
  6. Stausee Thurnberg wird entleert. In: noen.at. 11. August 2019, abgerufen am 11. August 2019.
  7. Stausee Thurnberg verliert sein Wasser. In: orf.at. 11. August 2019, abgerufen am 11. August 2019.