Tim Wenderoth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tim Wenderoth (* 1971 in der hessischen Wetterau) ist ein Pseudonym für einen deutschsprachigen Schriftsteller und Staatsbediensteten. Wenderoth macht ein Geheimnis aus seiner Identität, denn er möchte anonym bleiben.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenderoth ist gelernter Maschinenschlosser mit anschließender Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker. Neben seinen hauptberuflichen Tätigkeiten als Staatsbediensteter schreibt er in seiner Freizeit als Autor für verschiedene Verlage.[1]

Seit seiner Schulzeit schreibt Wenderoth nebenberuflich Geschichten aller Art, die zumeist unter verschiedenen Pseudonymen veröffentlicht werden. Er hat unter anderem 2011 als Tim Wenderoth für den Kosmos-Verlag an der Serie Die drei ??? und für das Label Europa einige Fälle für die Hörspielserie DiE DR3i geschrieben.[2]

Er ist Vater eines Sohnes.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bislang hatte er in jeder von ihm geschriebenen Hörspielfolge einen kleinen Gastauftritt. In Die Dr3i - Zug um Zug ist er als Doc Brown, in Die Dr3i - Der kopflose Reiter als Lastwagenfahrer und in Die drei ??? und der DreiTag als Bedienung zu hören.

Serie Folge Titel Jahr
Die Dr3i 4 Zug um Zug 2006
Die Dr3i 7 … und der kopflose Reiter 2007
Die drei ??? Special … und der DreiTag – Im Zeichen der Ritter 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Special 2010 - Die Autoren. Europa. Abgerufen am 17. Mai 2014.
  2. Profil des Autors. Kosmos-Verlag. Abgerufen am 17. Mai 2014.