Timezone (Musiklabel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Timezone
Timezone-logo-pfade-arecordcompany.png
Aktive Jahre seit 2003
Gründer Gerald Oppermann (seit 2007)[1]
Sitz Osnabrück
Website timezone-records.com
Labelcode 12791
Vertrieb Timezone Distribution
Genre(s) Indie-Pop, Indie-Rock, Singer-Songwriter, Jazz, Blues

Timezone ist ein deutsches Independent-Label und ein Publikationsdienstleister für Tonträger.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Timezone wurde 2002 gegründet[3] und ist in Osnabrück (Niedersachsen) ansässig. Das Label veröffentlicht Musik aus den Bereichen Indie-Pop, Indie-Rock, Singer-Songwriter und Jazz. Der Tonträgervertrieb Timezone Distribution gehört ebenfalls zur Firma Timezone und vertreibt die Titel im stationären Tonträgerhandel. Die Produktionen findet man auf allen relevanten Online-Musikdiensten. Der Timezone Musikverlag verlegt weltweit über 2.500 Werke, vor allem von in Deutschland ansässigen Komponisten.

Timezone hat bisher etwa 2.300 (Stand: Mai 2020) Produktionen im Programm, von Musikern aus Deutschland, Großbritannien, der Schweiz, Österreich, Portugal, Brasilien, Schweden, Belgien, England, Frankreich, Neuseeland und den USA.

Künstler (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den Vertragskünstlern gehören bzw. gehörten u. a.:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Literatur von und über Timezone im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
  2. timezone-records.com
  3. osnabrueck.ihk24.de. Abgerufen am 17. Dezember 2014.

Koordinaten: 52° 16′ 31,8″ N, 8° 2′ 1,3″ O