Tina Pisnik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tina Pisnik Tennisspieler
Nation: SlowenienSlowenien Slowenien
Geburtstag: 19. Februar 1981
Größe: 172 cm
1. Profisaison: 1999
Rücktritt: 2005
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 931.077 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 185:172
Karrieretitel: 1 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 29 (12. Januar 2004)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 60:65
Karrieretitel: 2 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 63 (3. April 2000)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Tina Pisnik (* 19. Februar 1981 in Maribor, Jugoslawien) ist eine ehemalige slowenische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pisnik begann im Alter von sieben Jahren mit dem Tennissport.

Ab 1996 spielte sie auf ITF-Turnieren, wo ihr 1997 der erste Titelgewinn gelang. Auf der WTA Tour gewann sie in ihrer Karriere einen Einzel- und zwei Doppeltitel. Zwischen 1998 und 2005 hat sie im Fed Cup 33 Partien für Slowenien bestritten, von denen sie 20 siegreich gestalten konnte.

2005 beendete Tina Pisnik ihre Profikarriere.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1 7. Mai 2000 KroatienKroatien Bol WTA Tier III Sand FrankreichFrankreich Amélie Mauresmo 7:64, 7:62

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1 14. November 1999 MalaysiaMalaysia Kuala Lumpur WTA Tier III Hartplatz KroatienKroatien Jelena Kostanić JapanJapan Rika Hiraki
JapanJapan Yuka Yoshida
3:6, 6:2, 6:4
2 19. Februar 2005 KolumbienKolumbien Bogotá WTA Tier III Sand SchweizSchweiz Emmanuelle Gagliardi SlowakeiSlowakei Ľubomíra Kurhajcová
TschechienTschechien Barbora Strýcová
6:4, 6:3

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 1999 2000 2001 2002 2003 2004 Karriere
Australian Open 1 2 2 1 1 2
French Open 1 1 2 3 1 3
Wimbledon 3 2 1 1 1 3
US Open 2 1 1 2 3 1 3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 1999 2000 2001 2002 Karriere
Australian Open 1 1 1 1
French Open 1 1 1 1
Wimbledon AF 2 AF 1 AF
US Open 1 1 1 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]