Tobarra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Tobarra
Vista de Tobarra (Albacete).JPG
Panorama von Tobarra
Wappen Karte von Spanien
Tobarra (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Kastilienla Mancha Kastilien-La Mancha
Provinz: Albacete
Comarca: Campos de Hellín
Koordinaten 38° 35′ N, 1° 41′ WKoordinaten: 38° 35′ N, 1° 41′ W
Höhe: 661 msnm
Fläche: 324,96 km²
Einwohner: 7.684 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 24 Einw./km²
Postleitzahl(en): 02500
Gemeindenummer (INE): 02074 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Nächster Flughafen: Los Llanos – Albacete
Verwaltung
Bürgermeisterin: Amparo Ballesteros Jiménez (PSOE)
Website: www.tobarra.es
Lage des Ortes

Tobarra ist eine Gemeinde (municipio) mit 7684 Einwohner (Stand: 1. Januar 2019) in der spanischen Provinz Albacete der Autonomen Region Kastilien-La Mancha. Zu der Gemeinde gehören neben dem Hauptort Tobarra die Ortschaften Aljubé, Cordovilla, Los Mardos, Mora de Santa Quiteria, Santiago de Mora, Sierra und Alborajico

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tobarra liegt in der Comarca Campos de Hellín in einer Höhe von ca. 660 m. Der Ort selbst liegt etwa 45 Kilometer südsüdwestlich der Provinzhauptstadt Albacete. Durch die Gemeinde führt die Autovía A-30 von Albacete nach Murcia. Bekannt ist auch das Natura2000-Gebiet Saladar de Cordovilla.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1950 1970 1981 1991 2001 2011 2021
Einwohner 13.289 7.777 7.322 7.607 8.195 7.691[2]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Burgruine (El Castellar)
  • Kirche Mariä Himmelfahrt

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jährlich findet das Trommelfestival (die Tamborada de Tobarra) statt.

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der spanischen Gemeinde Híjar in der Provinz Teruel (Autonome Gemeinschaft Aragon) besteht eine Partnerschaft.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tobarra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Tobarra – Bevölkerungsentwicklung