Tobias Langhoff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tobias Langhoff, 2017

Tobias Langhoff (* 28. November 1962 in Brandenburg an der Havel; † 28. November 2022 in Berlin[1]) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tobias Langhoff stammte aus der deutschen Theaterfamilie Langhoff und war der Sohn des Regisseurs Thomas Langhoff, Bruder des Regisseurs Lukas Langhoff und Enkel des Regisseurs Wolfgang Langhoff.[1] Er studierte Schauspiel von 1983 bis 1987 an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Danach wirkte er eine Zeitlang als Theaterschauspieler am Deutschen Theater Berlin, u. a. in Inszenierungen von Thomas Langhoff und Friedo Solter, anschließend im Thalia Theater Hamburg und viele Jahre am Burgtheater Wien. Er arbeitete mit Peter Zadek, George Tabori und Andrea Breth. Langhoff war über Jahre auch als Darsteller in Film und Fernsehen tätig, u. a. bei der Fernsehreihe Tatort. Langhoff lebte in Berlin, wo er an seinem 60. Geburtstag starb.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tobias Langhoff – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Schauspieler Tobias Langhoff mit 60 Jahren gestorben. Abgerufen am 30. November 2022.