Toll Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Toll Holdings)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Toll Group
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1888
Sitz Melbourne, Victoria
Leitung Brian Kruger
Mitarbeiter 40.000
Branche Verkehrsinfrastruktur, Logistik
Website www.tollgroup.com

Toll Group ist ein australisches Unternehmen mit Firmensitz in Melbourne, Victoria.

Gegründet wurde Toll Holdings 1888 durch Albert Toll in Newcastle (Australien).[1] In Australien ist das Unternehmen als führender Logistikkonzern tätig. Im Unternehmen sind weltweit rund 40.000 Mitarbeiter beschäftigt. Toll betreibt ein Netzwerk von 1.200 Standorten in 50 Ländern. Seit dem 29. Mai 2015 ist Toll ein Tochterunternehmen der Japan Post.[2]

Unternehmensbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Toll-Gruppe hat fünf Geschäftsbereiche unterteilt:

Toll Global Forwarding[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toll Global Forwarding bietet internationalen Speditions-und Supply-Chain-Management-Dienstleistungen, die von Supply-Chain-Dienstleistungen bis hin zur Port-zu-Port-Speditions-Bewegungen reichen.

Toll Global Logistics[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toll Global Logistics bietet Kontraktlogistik. Es bietet Transport-, Lager- und Mehrwertdienstleistungen wie: Güterverkehrsdienste, Vertriebsdienstleistungen, Lagerhaltung, Crossdocking, Kai Dienstleistungen, Supply Chain Services und Fertigteillogistik.

Toll Resources & Government Logistics[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toll Resources & Government Logistik bietet Logistik und Supply Chain Services für die Öl- und Gas, Bergbau, Energie und Regierung und Verteidigungssektor in Australien, Asien und Afrika.

Toll Global Express[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toll Global Express bietet Paket- und Kurierzustellung; Güterverkehrsdienstleistungen wie lokale und zwischenstaatlichen Linehaul Bewegungen; Vertriebsdienstleistungen wie Pick, Pack und Lieferung; Daten- und Dokumentendienste wie Dokumentenmanagement, Data Warehousing und Print-Management-Dienstleistungen; und Flugzeuge und Flughafendienstleistungen einschließlich Boden und Frachtabfertigung und Flugzeugcharter.

Toll Domestic Forwarding[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toll Domestic Forwarding bietet heimischen Straßen-, Schienen- und Seefrachtspedition in Australien und Neuseeland.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Toll Group History
  2. Toll celebrates first day of new future under Japan Post, abgerufen am 30. Juli 2015