Torben Kuhlmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Torben Kuhlmann (* 1982 in Sulingen) ist ein deutscher Kommunikationsdesigner, Illustrator und Bilderbuchautor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Torben Kuhlmann studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. 2014 veröffentlichte er sein erstes Buch, Lindbergh - Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus im NordSüd Verlag. Dieses Buch ist das Produkt seiner Abschlussarbeit an der Hochschule. Torben Kuhlmann lebt in Hamburg.[1]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(für das Buch Lindbergh)

  • Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2015
  • Shortlist für den Leserpreis 2014 bei Lovelybooks
  • Buch des Monats der Deutschen Akademie für Kinder- & Jugendliteratur e.V. im Juli 2014
  • Luchs des Monats von der Zeit und Radio Bremen, 2014
  • Stiftung Buchkunst: Die 25 schönsten deutschen Bücher 2014[3]
  • Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen, 2016

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Biographie auf der Homepage von Torben Kuhlmann: http://www.torben-kuhlmann.com/profil/
  2. Die Erde ist zu klein für freie Tierchen in FAZ vom 30. Januar 2017, Seite 10
  3. Homepage des Autors: http://www.torben-kuhlmann.com/news-historie2/