Toucheng

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Toucheng
頭城鎮
DowntownOfToucheng.JPG
Stadtzentrum von Toucheng
Staat: TaiwanRepublik China (Taiwan) Taiwan
Landkreis: Yilan
Koordinaten: 24° 51′ N, 121° 49′ OKoordinaten: 24° 51′ 0″ N, 121° 49′ 0″ O
Fläche: 100,89 km²
 
Einwohner: 31.517 (2008)
Bevölkerungsdichte: 312 Einwohner je km²
Zeitzone: UTC+8 (Chungyuan-Zeit)
Postleitzahl: 261
ISO 3166-2: TW-ILA
 
Gemeindeart: Stadtgemeinde (, Zhèn)
Toucheng (Taiwan)
Toucheng
Toucheng

Toucheng (chinesisch 頭城鎮, Pinyin Tóuchéng Zhèn) ist eine Stadt am Pazifik im Landkreis Yilan im Nordosten der Republik China auf Taiwan. Sie hat den Status einer Stadtgemeinde (, Zhèn).

In der am Highway 5 gelegenen Stadt befindet sich ein Landepunkt mehrerer Seekabel (u. a. SEA-ME-WE 3, APCN, FNAL/RNAL).[1]

Zu Toucheng gehören zudem die vorgelagerte Vulkaninsel Guishan Dao (Schildkrötenberginsel). Formell gehören auch die von der Republik China auf Taiwan beanspruchten, von Japan verwalteten 170 km entfernten acht Senkaku-Inseln (in taiwanischer Lesart: Diaoyutai-Inseln) zur Gemeinde Toucheng.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Toucheng – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Toucheng Cable Landing Station. submarinecablenetworks,.com, 13. Mai 2011, abgerufen am 19. November 2017 (englisch).