Tour Down Under 2016

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tour Down Under 2016 Cycling (road) pictogram.svg
Tour Down Under UCI World Tour logo.svg
Allgemeines
Ausgabe18. Tour Down Under
RennserieUCI WorldTour 2016 2.UWT
Etappen6
Datum19. – 24. Januar 2016
Gesamtlänge781,3 km
AustragungslandAUS Australien
StartProspect
ZielAdelaide
Teams20
Fahrer am Start140
Fahrer im Ziel134
Durchschnitts­geschwindigkeit40,709 km/h
Ergebnis
SiegerAUS Simon Gerrans (Orica-GreenEDGE)
ZweiterAUS Richie Porte (BMC Racing)
DritterCOL Sergio Henao (Sky)
PunktewertungAUS Simon Gerrans (Orica-GreenEDGE)
BergwertungCOL Sergio Henao (Sky)
NachwuchswertungAUS Jay McCarthy (Tinkoff)
TeamwertungUSA Cannondale
◀ 20152017 ▶
Dokumentation Wikidata-logo S.svg

Die 18. Tour Down Under 2016 war ein Straßenradrennen in Australien. Das Etappenrennen fand vom 19. bis zum 24. Januar 2016 statt. Der Wettbewerb bildete den Auftakt der UCI WorldTour 2016 und war das erste von insgesamt 28 Rennen dieser Serie. Die Strecke führte hauptsächlich durch den Bundesstaat South Australia. Rekordsieger Simon Gerrans gewann das Rennen zum vierten Mal in seiner Karriere.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WorldTeams (18)
  1. FRA AG2R La Mondiale
  2. KAZ Astana
  3. USA BMC Racing
  4. USA Cannondale
  5. RSA Dimension Data
  6. BEL Etixx-Quick Step
  7. FRA FDJ
  8. GER Giant-Alpecin
  9. SUI IAM
  10. RUS Katusha
  11. ITA Lampre-Merida
  12. NED LottoNL-Jumbo
  13. BEL Lotto-Soudal
  14. ESP Movistar
  15. AUS Orica-GreenEDGE
  16. GBR Sky
  17. RUS Tinkoff
  18. USA Trek-Segafredo
Professional Continental Team
  1. AUS Drapac Professional Cycling
Nationalmannschaft
  1. AUS UniSA-Australia
Wikidata-logo S.svg

Etappenübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikidata-logo S.svgEtappeDatumEtappenortetypeLänge (km)Etappen­siegerGesamt­führender
1. Etappe 19. Jan.Prospect – Lyndoch
Flachetappe
130,8AUS Caleb EwanAUS Caleb Ewan
2. Etappe 20. Jan.Unley – Stirling
Hügelige Etappe
132AUS Jay McCarthyAUS Jay McCarthy
3. Etappe 21. Jan.Glenelg – Campbelltown
Hügelige Etappe
139AUS Simon GerransAUS Simon Gerrans
4. Etappe 22. Jan.NorwoodVictor Harbor
Hügelige Etappe
138AUS Simon GerransAUS Simon Gerrans
5. Etappe 23. Jan.McLaren Vale – Willunga
Mittelschwere Etappe
151,5AUS Richie PorteAUS Simon Gerrans
6. Etappe 24. Jan.AdelaideAdelaide
Flachetappe
90AUS Caleb EwanAUS Simon Gerrans

Wertungsübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Etappe Etappensieger Gesamtwertung
Jersey orange.svg
Bergwertung
Jersey white.svg
Punktewertung
Jersey blue.svg
Nachwuchswertung
Jersey grey.svg
Kämpferischster Fahrer
Jersey green.svg
Teamwertung
Jersey red.svg
1 Caleb Ewan Caleb Ewan Sean Lake Caleb Ewan Caleb Ewan Alexis Gougeard Cannondale
2 Jay McCarthy Jay McCarthy Manuele Boaro Jay McCarthy Adam Hansen
3 Simon Gerrans Simon Gerrans Sergio Henao Jay McCarthy Laurens De Vreese
4 Simon Gerrans David Tanner
5 Richie Porte Simon Gerrans R. Janse van Rensburg
6 Caleb Ewan Maarten Tjallingii
Endstand Simon Gerrans Sergio Henao Simon Gerrans Jay McCarthy - Cannondale

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 2016 Tour Down Under – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien