Trait (Programmierung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Trait ist ein Begriff aus der objektorientierten Programmierung und beschreibt eine wiederverwendbare Sammlung von Methoden und Attributen, ähnlich einer Klasse. Die Idee der Traits entspringt der Programmiersprache Self und findet mittlerweile in vielen modernen objektorientierten Sprachen Verwendung.

Die Verwendung von Traits erlaubt das horizontale Wiederverwenden einer Methodensammlung. Bei dem Prinzip der Mehrfachvererbung, das einige objektorientierte Programmiersprachen anbieten, ist das gleiche Vorgehen möglich; jedoch umgehen Traits (so wie auch Mixins) das Diamond-Problem, eine speziell durch die Mehrfachvererbung hervorgerufene Beziehungsproblematik unter verschiedenen Klassen.

Traits als besondere Variante der Mixins[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Traits sind bei der Einbindung in andere Klassen viel flexibler als Mixins:[1]

  • einzelne Methoden eines Traits lassen sich ausschließen oder durch eine andere ersetzen
  • mehrere Traits können in eine Klasse inkludiert werden, wobei sich Namenskonflikte (d. h. gleichbenannte Methoden) mit Hilfe von Aliasen lösen lassen.
  • ein Trait kann Methoden benutzen, die nicht in ihm selbst definiert wurden, sondern in der inkludierenden Klasse.
  • ein Trait bietet die Möglichkeit, auch Klassenattribute zu definieren.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

PHP[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Programmiersprache PHP können Traits ab der Version 5.4 benutzt werden:[2]

trait Hello
{
    public function sayHello()
    {
        echo 'Hello ';
    }
}

trait World
{
    public function sayWorld()
    {
        echo 'World';
    }
}

class HelloWorld
{
    use Hello, World;

    public function sayExclamationMark()
    {
        echo '!';
    }
}

$objHelloWorld = new HelloWorld;

$objHelloWorld->sayHello();

$objHelloWorld->sayWorld();

$objHelloWorld->sayExclamationMark();

Das obige Beispiel gibt „Hello World!“ aus.

Programmiersprachen, die Traits unterstützen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. kingcrunch.de: PHP5.4: Traits aka „Horizontal Reuse“
  2. Einführung in Traits auf php.net
  3. Traits in Fortress (engl., PDF-Datei; 2,5 MB)
  4. Introducing Composure for Haxe (with Dependency Injection)
  5. Moose::Role Dokumentation
  6. PyPI: traits 4.4.0
  7. Perl 6: roles und traits (Memento des Originals vom 21. September 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/chris.prather.org
  8. Rust Reference Manual: Traits