Tramatza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tramatza
Tramatza (Italien)
Staat Italien
Region Sardinien
Provinz Oristano (OR)
Koordinaten 40° 0′ N, 8° 39′ OKoordinaten: 40° 0′ 12″ N, 8° 38′ 56″ O
Höhe 19 m s.l.m.
Fläche 16,79 km²
Einwohner 950 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 09070
Vorwahl 0783
ISTAT-Nummer 095066
Bezeichnung der Bewohner Tramatzesi
Schutzpatron Maria Magdalena
Website Tramatza

Tramatza ist eine italienische Gemeinde (comune) in der Provinz Oristano mit 950 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) im Westen Sardiniens.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 131 Carlo Felice von Cagliari nach Porto Torres.

Nördlich und südlich des Ortes liegen je zwei Nuraghen.

Römische Brücke

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tramatza – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.