Traverse County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verwaltung
US-Bundesstaat: Minnesota
Verwaltungssitz: Wheaton
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
702 2nd Avenue N
Wheaton, MN 56296-1460
Gründung: 20. Februar 1862
Gebildet aus: Pierce County
und „freiem“ Territorium
Vorwahl: 001 320
Demographie
Einwohner: 3.360 (Stand: 2020)
Bevölkerungsdichte: 2,26 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 1518 km²
Wasserfläche: 31 km²
Karte
Karte von Traverse County innerhalb von Minnesota
Website: www.co.traverse.mn.us

Das Traverse County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte das County 3558 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 2,4 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Wheaton.[3]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Browns Valley
Der Mustinka River

Das County liegt im äußersten Westen Minnesotas am Lake Traverse, der die Grenze zu South Dakota bildet. Weiter nördlich stößt das County an die Schnittstelle der Staaten Minnesota, South Dakota und North Dakota.

Das Traverse County hat eine Fläche von 1518 Quadratkilometern, wovon 31 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Im Südwesten des Countys trennt die kontinentale Wasserscheide das Einzugsgebiet der über den Lake Traverse, den Bois de Sioux River, den Red River of the North, den Winnipegsee und den Nelson River erreichten Hudson Bay vom Little Minnesota River, der über den Minnesota River und den Mississippi zum Einzugsgebiet des Golfs von Mexiko gehört.

Der größte Zufluss des Lake Traverse ist der Mustinka River, der den Norden des Countys durchfließt.

An das Traverse County grenzen folgende Nachbarcountys:

Richland County
(North Dakota)
Wilkin County Grant County
Compass card (de).svg
Roberts County
(South Dakota)
Big Stone County Stevens County

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Traverse County wurde am 20. Februar 1862 aus als frei bezeichnetem – in Wirklichkeit aber von Indianern besiedeltem – Territorium gebildet. Benannt wurde es nach dem Lake Traverse, der an der Westgrenze des Countys liegt.

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± rel.
1870 13
1880 1.507 11.492,3 %
1890 4.516 199,7 %
1900 7.573 67,7 %
1910 8.049 6,3 %
1920 7.943 −1,3 %
1930 7.938 −0,1 %
1940 8.283 4,3 %
1950 8.053 −2,8 %
1960 7.503 −6,8 %
1970 6.254 −16,6 %
1980 5.542 −11,4 %
1990 4.463 −19,5 %
2000 4.134 −7,4 %
2010 3.558 −13,9 %
2020 3.360 −5,6 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Demografische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Traverse County 3558 Menschen in 1604 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 2,4 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 1604 Haushalten lebten statistisch je 2,19 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 94,2 Prozent Weißen, 0,5 Prozent Afroamerikanern, 4,0 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,1 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,1 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,6 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

21,1 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 49,0 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 29,9 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,3 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 44.773 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 25.743 USD. 8,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Traverse County[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Citys

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Traverse County ist neben den vier Citys in 15 Townships eingeteilt:[6]

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Arthur Township 81    27-02314
Clifton Township 75    27-11944
Croke Township 75    27-13762
Dollymount Township 77    27-16012
Folsom Township 128    27-21554
Lake Valley Township 237    27-35126
Leonardsville Township 107    27-36512
Monson Township 133    27-43684
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Parnell Township 60    27-49858
Redpath Township 48    27-53548
Tara Township 92    27-64246
Taylor Township 105    27-64300
Tintah Township 33    27-64966
Walls Township 65    27-67828
Windsor Township 66    27-70834

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. GNIS-ID: 659522. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Traverse County, MN (Memento des Originals vom 7. Juni 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov Abgerufen am 29. Juni 2013
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 29. Juni 2013
  4. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing Abgerufen am 17. Februar 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 17. Februar 2011
  6. Census 2010 - Minnesota, abgerufen am 5. Mai 2020

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Traverse County, Minnesota – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 45° 46′ N, 96° 28′ W