Trevor Wurtele

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Triathlon
KanadaKanada 0 Trevor Wurtele
Trevor Wurtele beim Wildflower Triathlon, 2009
Trevor Wurtele beim Wildflower Triathlon, 2009
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 18. Mai 1979 (38 Jahre)
Vereine
Erfolge
2013 Sieger Ironman
2013 Kanadischer Meister Triathlon Langdistanz
Status
aktiv

Trevor Wurtele (* 18. Mai 1979) ist ein kanadischer Triathlet und Ironman-Sieger (2013).

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004 fing Trevor Wurtele mit Triathlon an und seit 2008 startet er als Profi-Athlet. Er wird trainiert von Paulo Sousa.

Sieger Ironman 2013[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im August 2013 konnte Trevor Wurtele erstmals einen Triathlon auf der Langdistanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen) für sich entscheiden und er gewann den Ironman Canada.[1] Damit wurde er kanadischer Meister auf der Triathlon-Langdistanz.

2016 wurde er Dritter beim Ironman Canada.

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch seine Frau Heather Wurtele ist als Profi-Triathletin aktiv. Die beiden leben heute in Kelowna.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(DNF – Did Not Finish)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ironman Canada 2013: Wurtele und Bromme siegen (26. August 2013)
  2. Challenge Dubai: Zeitadditionen verändern Poduim (28. Februar 2015)