Trout Lake (Troutlake River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Trout Lake
Geographische Lage Kenora District in Ontario (Kanada)
Abfluss Troutlake River
Inseln Cat Island
Orte oder Städte in der Nähe Red Lake
Daten
Koordinaten 51° 12′ N, 93° 19′ WKoordinaten: 51° 12′ N, 93° 19′ W
Trout Lake (Troutlake River) (Ontario)
Trout Lake (Troutlake River)
Höhe über Meeresspiegel 394 m
Fläche 368 km²[1]

Trout Lake (Lake trout ist die engl. Bezeichnung für den Amerikanischen Seesaibling) ist ein See im Kenora District der kanadischen Provinz Ontario.

Der See hat eine Wasserfläche von 368 km² sowie eine Gesamtfläche einschließlich Inseln von 413 km².[1] Er liegt 200 km östlich des Winnipegsees sowie 55 km nördlich von Lac Seul. Der Trout Lake wird in südlicher Richtung vom Troutlake River zum Pakwash Lake entwässert, welcher vom Chukuni River, einem rechten Nebenfluss des English River, durchflossen wird. Somit gehört der See zum Einzugsgebiet des Winnipeg River und damit auch des Nelson River.

Die Trout Lake Provincial Nature Reserve umfasst das Westufer des Sees.

Der abgelegene See wird üblicherweise per Wasserflugzeug erreicht. Typische Fischarten im See sind Glasaugenbarsch, Hecht und Amerikanischer Seesaibling.[2][3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Lakes
  2. canadafishingonline.net (Memento des Originals vom 10. August 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.canadafishingonline.net
  3. Ontario Fishing (Memento des Originals vom 18. Juni 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fishingontario.org