Troutdale (Oregon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Troutdale, Oregon
Innenstadt
Innenstadt
Lage in Oregon
Troutdale, Oregon (Oregon)
Troutdale, Oregon
Troutdale, Oregon
Basisdaten
Gründung: 1872 (incorporated 1907)
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oregon
County: Multnomah
Koordinaten: 45° 32′ N, 122° 24′ WKoordinaten: 45° 32′ N, 122° 24′ W
Zeitzone: PST
Einwohner: 15.962 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.037,8 Einwohner je km2
Fläche: 15,59 km2 (ca. 6 mi2)
davon 15,38 km2 (ca. 6 mi2) Land
Höhe: 39 m
Postleitzahl: 97060
Vorwahl: +1 503
FIPS: 41-74850
GNIS-ID: 1128248
Website: www.ci.troutdale.or.usVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite
Bürgermeister: Doug Daoust

Troutdale (ehemals Sandy, Oregon) ist eine Stadt in Multnomah County, Oregon, Vereinigte Staaten. Diese befindet sich nördlich von Gresham und östlich von Wood Village sowie ca. 19 km östlich von Portland.

Hier beginnt auf westlicher Seite sowohl der Historic Columbia River Highway als auch der Mount Hood Scenic Byway sowie die weite Felsenschlucht Columbia River Gorge.

Der Ort befindet sich am Zusammenfluss des Sandy und des Columbia River.

Gemäß dem Zensus 2010 hatte der Ort 15.962 Einwohner.[1]

Objekte im National Register of Historic Places sind das Fred Harlow House, die Multnomah County Poor Farm (McMenamins Edgefield) und die Methodist Episcopal Church.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Troutdale – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Portland State University Population Research Center (PDF)