true (Unix)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

true ist ein Computerprogramm in unixähnlichen Systemen und ein Teil des POSIX-Standards. Das Programm liefert den Wert 0 zurück, der von der Unix-Shell als Wahrheitswert true interpretiert wird. Es wird in Shell-Skripten in Kontrollstrukturen verwendet. Das folgende Beispiel ist eine Endlosschleife die Hello World ausgibt, bis der Ablauf vom Benutzer abgebrochen wird:

while true
do
  echo Hello World
done

In modernen Shells ist true ein eingebautes Kommando, das von der Shell selbst interpretiert und damit schnell ausgeführt wird. Üblicherweise befindet sich unter /bin/true trotzdem ein separates Programm, das diese Funktionalität besitzt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]