Tunesische Marine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tunesische Marine
Marine nationale tunisienne

Insigne Marine tunisienne.svg
Aufstellung 1959
Staat TunesienTunesien Tunesien
Streitkräfte Tunesische Streitkräfte
Typ Teilstreitkraft (Marine)
Stärke 4.500
Leitung
Chef des Admiralstabs Vizeadmiral Abderraouf Atallah

Die Tunesische Marine (franz..: Marine nationale tunisienne) ist die Seestreitmacht der Streitkräfte der Tunesischen Republik, sie hat eine Stärke von etwa 4.500 Soldaten.

Stützpunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kadetten der Marine beim Flaggenappell
Schnellboot Giscon

Das Hauptquartier befindet sich in Bizerta. Weitere Stützpunkte befinden sich in Sfax, La Goulette und Kelibia.

Schiffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Erfüllung der Aufgaben der Marine verfügt diese u. a. über:[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Länderinformation des österreichischen Verteidigungsministeriums