Tusly (Tatarbunary)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tusly
Тузли
Wappen von Tusly
Tusly (Ukraine)
Tusly
Tusly
Basisdaten
Oblast: Oblast Odessa
Rajon: Rajon Tatarbunary
Höhe: 14 m
Fläche: 2,22 km²
Einwohner: 1.914 (2006)
Bevölkerungsdichte: 862 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 68160
Vorwahl: +380 4843
Geographische Lage: 45° 52′ N, 30° 6′ OKoordinaten: 45° 51′ 56″ N, 30° 5′ 33″ O
Verwaltungsgliederung: 4 Dörfer
Adresse: вул. Завгороднього 29
68160 с. Тузли
Statistische Informationen
Tusly (Oblast Odessa)
Tusly
Tusly
i1

Tusly (ukrainisch Тузли; russisch Тузлы; rumänisch Tuzla) ist ein Dorf im Budschak im Südwesten der Ukraine mit etwa 1900 Einwohnern (2006).[1]

Das 1787 gegründete Dorf ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Landratsgemeinde. Tusly liegt am Burnas-Liman (Бурнас лиман), einem Ramsar-Gebiet an der Küste des Schwarzen Meeres im Osten des Rajon Tatarbunary in der Oblast Odessa. Der Name kommt vom türkischen tuzla für „Salze, Salzwerk“.

Das Rajonzentrum Tatarbunary liegt 43 km östlich und das Oblastzentrum Odessa liegt etwa 115 km nordöstlich des Dorfes. Zur Landratsgemeinde gehören, neben Tusly, die Dörfer Wessela Balka (Весела Балка ) Lebediwka (Лебедівка ) und Nowomychajliwka (Новомихайлівка ).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tusly auf der offiziellen Webseite der Werchowna Rada, abgerufen am 9. Januar 2015