Tussock Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hall Island
Gewässer Südatlantik
Inselgruppe Südgeorgien
Geographische Lage 54° 29′ 25″ S, 37° 6′ 54″ WKoordinaten: 54° 29′ 25″ S, 37° 6′ 54″ W
Tussock Island (Südgeorgien)
Tussock Island
Länge 300 m

Tussock Island ist eine 300 m lange und mit Tussockgras bewachsene Insel im Südatlantik. Sie liegt vor der Westküste von Annenkov Islands.

Wissenschaftler des British Antarctic Survey benannten sie im Zuge geologischer Arbeiten zwischen 1972 und 1973 nach der hier vorherrschenden Vegetation.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]