Tut (Adıyaman)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tut
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Tut (Adıyaman) (Türkei)
Basisdaten
Provinz (il): Adıyaman
Koordinaten: 37° 48′ N, 37° 55′ OKoordinaten: 37° 47′ 48″ N, 37° 54′ 54″ O
Höhe: 1100 m
Einwohner: 3.388[1] (2021)
Telefonvorwahl: (+90) 416
Postleitzahl: 02350
Kfz-Kennzeichen: 02
Struktur und Verwaltung (Stand: 2021)
Gliederung: 7 Mahalle
Bürgermeister: Mehmet Kılıç (CHP)
Postanschrift: Ayniye Mah.
Zübeyde Hanım Cad.
02350 Tut
Website:
Landkreis Tut
Einwohner: 9.686[2] (2021)
Fläche: 290 km²
Bevölkerungsdichte: 33 Einwohner je km²
Kaymakam: Muhammet Tugay
Website (Kaymakam):
Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Tut ist eine Stadt und zugleich ein Landkreis in der türkischen Provinz Adıyaman in Südostanatolien. Die Stadt Tut liegt 59 Kilometer östlich von Adıyaman und beherbergt etwa 35 Prozent der Landskreisbevölkerung.[3]

Der Landkreis Tut liegt im Nordosten der Provinz, grenzt an die Provinz Malatya und ist seit 1990 ein eigenständiger Landkreis. Neben Tut als einzige Stadt besteht der Kreis aus 14 Dörfern (Köy), mit durchschnittlich 464 Einwohnern. Kaşlıca (1362 Einw.) hat als einziges Dorf mehr als 1000 Einwohner, weitere vier Dörfer aben mehr Einwohner als der Durchschnitt. Die Bevölkerungsdichte erreicht nicht einmal die Hälfte des Provinzwertes. Der ländliche Bevölkerungsanteil beträgt 65 Prozent.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nufusune.com: TUT NÜFUSU, ADIYAMAN, abgerufen am 6. April 2022
  2. Nufusu.com: Tut Nüfusu - Adıyaman, abgerufen am 6. April 2022
  3. İlçeden İlçeye Mesafe Entfernung zwischen zwei türkischen Kreisstädten; abgerufen am 7. Mai 2019