UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 1999

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 1999

Die 66. UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 1999 fanden vom 4. bis 10. Oktober in der norditalienischen Stadt Verona statt. Es wurden insgesamt zehn Entscheidungen in den Disziplinen Zeitfahren und Straßenrennen sowie in den Kategorien Frauen, Männer, Männer U23, Junioren und Juniorinnen ausgefahren. Die Zeitfahrwettbewerbe wurden in Treviso ausgetragen.

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (260 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Óscar Freire ESP 6:19:29 h
2 Markus Zberg SUI 6:19:33 h
3 Jean-Cyril Robin FRA gleiche Zeit



Einzelzeitfahren (51 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Jan Ullrich GER 1:00:28 h
2 Michael Andersson SWE 1:00:42 h
3 Chris Boardman GBR 1:01:27 h



Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (114 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit
1 Edita Pučinskaitė LTU 2:59:49 h
2 Anna Wilson AUS 3:00:07 h
3 Diana Žiliūtė LTU gleiche Zeit



Einzelzeitfahren (26 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit
1 Leontien Zijlaard-van Moorsel NED 32:31,87 min
2 Anna Wilson AUS 32:36,44 min
3 Edita Pučinskaitė LTU 33:03,62 min



U23 Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (179 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Leonardo Giordani ITA 4:22:36 h
2 Luca Paolini ITA 4:22:45 h
3 Matthias Kessler GER gleiche Zeit



Einzelzeitfahren (33 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 José Ivan Gutierrez ESP 39:34,96 min
2 Michael Rogers AUS 39:36,52 min
3 Jewgeni Petrow RUS 40:04,14 min



Junioren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (130 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Damiano Cunego ITA 3:14:36 h
2 Ruslan Kajumow RUS 3:14:41 h
3 Christophe Kern FRA 3:15:13 h



Einzelzeitfahren (26 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Fabian Cancellara SUI 30:36,30 min
2 Ruslan Kajumow RUS 31:19,07 min
3 Christian Knees GER 31:25,92 min



Juniorinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (65 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit
1 Geneviève Jeanson CAN 1:47:16 h
2 Trixi Worrack GER 1:47:24 h
3 Noemi Cantele ITA 1:50:49 h



Einzelzeitfahren (12 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit
1 Geneviève Jeanson CAN 14:33,19 min
2 Juliette Vanderkerckhove FRA 14:44,66 min
3 Trixi Worrack GER 14:57,05 min



Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 ItalienItalien Italien 2 1 1 4
2 KanadaKanada Kanada 2 2
SpanienSpanien Spanien 2 2
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 1 3 5
5 SchweizSchweiz Schweiz 1 1 2
6 Litauen 1989Litauen Litauen 1 2 3
7 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1
8 AustralienAustralien Australien 3 3
9 RusslandRussland Russland 2 1 3
10 FrankreichFrankreich Frankreich 1 2 3
11 SchwedenSchweden Schweden 1 1
12 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 1 1

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]