UD Alzira

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

UD Alzira
UD Alzira.svg
Voller Name Unión Deportiva Alzira
Gegründet 1946
Vereinsfarben blau-rot
Stadion Estadi Luis Suñer Picó
Alzira, Spanien
Plätze 8.000
Präsident SpanienSpanien José Bosch
Trainer SpanienSpanien Frank Castelló
Homepage udalzira.com
Liga Segunda División B, Gruppe 3
2007/08 1. Platz (Tercera División, Gruppe 6)
Heim
Auswärts

UD Alzira ist ein spanischer Fußballverein aus der valencianischen Kleinstadt Alzira. Der 1946 gegründete Klub spielt in der Saison 2008/09 in der Segunda División B, Gruppe 3. Der größte Erfolg der Mannschaft war die Teilnahme an der Segunda División in der Spielzeit 1988/1989. Seit der Jahrtausendwende ging es bergab mit den Valencianern, so dass sie sogar bis in die fünfte spanische Liga durchgereicht wurden. In der Saison 2005/06 gelang die Rückkehr in die viertklassige Tercera División, in der Saison 2007/08 wurde der Aufstieg in die Segunda División B erreicht.

Stadion[Bearbeiten]

UD Alzira spielt im Estadi Luis Suñer Picó, welches eine Kapazität von 8.000 Zuschauern hat.

Spielzeiten[Bearbeiten]

Clubdaten[Bearbeiten]

  • Spielzeiten Liga 1: 0
  • Spielzeiten Liga 2: 1
  • Spielzeiten Liga 2B: 7
  • Spielzeiten Liga 3: 31
  • Bester Platz Liga 2: 19. Platz (1988/1989)

Erfolge[Bearbeiten]

  • Aufstieg in Segunda División: 1987/88

Weblinks[Bearbeiten]