UEFA Intertoto Cup 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Finals des UEFA Intertoto Cups 1997 wurden von Olympique Lyon, SC Bastia und dem AJ Auxerre gewonnen. Diese Mannschaften konnten sich somit für den UEFA-Pokal 1997/98 qualifizieren.

Zuerst wurde in zwölf Gruppen mit jeweils fünf Teams gespielt. Der Gruppenerste qualifizierte sich für die K.-o.-Runde.

Gruppenphase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland MSV Duisburg  4  3  1  0 005:000  +5 10
 2. Weissrussland 1995Weißrussland Dinamo-93 Minsk  4  2  0  2 006:400  +2 06
 3. DanemarkDänemark Aalborg BK  4  2  0  2 006:110  −5 06
 4. NiederlandeNiederlande SC Heerenveen  4  1  1  2 008:500  +3 04
 5. PolenPolen Polonia Warschau  4  0  2  2 001:600  −5 02
21. Juni 1997
Dinamo-93 Minsk 1:0  SC Heerenveen
Aalborg BK 2:0  Polonia Warschau
28. Juni 1997
Polonia Warschau 1:4  Dinamo-93 Minsk
MSV Duisburg 2:0  Aalborg BK
5. Juli 1997
Dinamo-93 Minsk 0:1  MSV Duisburg
SC Heerenveen 0:0  Polonia Warschau
12. Juli 1997
Aalborg BK 2:1  Dinamo-93 Minsk
MSV Duisburg 2:0  SC Heerenveen
19. Juli 1997
Polonia Warschau 0:0  MSV Duisburg
SC Heerenveen 8:2  Aalborg BK

Gruppe 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich SC Bastia  4  3  0  1 005:300  +2 09
 2. OsterreichÖsterreich Grazer AK  4  2  1  1 005:400  +1 07
 3. DanemarkDänemark Silkeborg IF  4  2  0  2 011:400  +7 06
 4. KroatienKroatien NK Hrvatski dragovoljac  4  2  0  2 007:700  ±0 06
 5. WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ebbw Vale AFC  4  0  1  3 002:120 −10 01
21. Juni 1997
Grazer AK 2:0  Silkeborg IF
22. Juni 1997
NK Hrvatski dragovoljac 0:1  SC Bastia
28. Juni 1997
Silkeborg IF 5:0  NK Hrvatski dragovoljac
29. Juni 1997
Ebbw Vale AFC 0:0  Grazer AK
5. Juli 1997
SC Bastia 1:0  Silkeborg IF
6. Juli 1997
NK Hrvatski dragovoljac 4:0  Ebbw Vale AFC
12. Juli 1997
Grazer AK 1:3  NK Hrvatski dragovoljac
13. Juli 1997
Ebbw Vale AFC 1:2  SC Bastia
19. Juli 1997
Silkeborg IF 6:1  Ebbw Vale AFC
SC Bastia 1:2  Grazer AK

Gruppe 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich AJ Auxerre  4  3  1  0 019:200 +17 10
 2. SchweizSchweiz Lausanne-Sports  4  2  2  0 013:400  +9 08
 3. BelgienBelgien Royal Antwerpen  4  2  1  1 007:700  ±0 07
 4. Zypern 1960Zypern Nea Salamis Famagusta  4  1  0  3 006:190 −13 03
 5. NordirlandNordirland Ards FC  4  0  0  4 001:140 −13 00
21. Juni 1997
Lausanne-Sports 4:1  Nea Salamis Famagusta
Ards FC 0:1  Royal Antwerpen
28. Juni 1997
Nea Salamis Famagusta 4:1  Ards FC
AJ Auxerre 1:1  Lausanne-Sports
5. Juli 1997
Ards FC 0:3  AJ Auxerre
Royal Antwerpen 4:0  Nea Salamis Famagusta
12. Juli 1997
Lausanne-Sports 6:0  Ards FC
AJ Auxerre 5:0  Royal Antwerpen
19. Juli 1997
Royal Antwerpen 2:2  Lausanne-Sports
Nea Salamis Famagusta 01:10  AJ Auxerre

Gruppe 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland 1. FC Köln  4  3  1  0 009:200  +7 10
 2. IsraelIsrael Maccabi Petach Tikwa  4  1  2  1 002:300  −1 05
 3. BelgienBelgien Standard Lüttich  4  0  4  0 001:100  ±0 04
 4. IrlandIrland Cork City FC  4  0  3  1 000:200  −2 03
 5. SchweizSchweiz FC Aarau  4  0  2  2 000:400  −4 02
21. Juni 1997
Maccabi Petach Tikwa 1:3  1. FC Köln
Standard Lüttich 0:0  FC Aarau
28. Juni 1997
FC Aarau 0:1  Maccabi Petach Tikwa
Cork City FC 0:0  Standard Lüttich
5. Juli 1997
1. FC Köln 3:0  FC Aarau
Maccabi Petach Tikwa 0:0  Cork City FC
12. Juli 1997
Cork City FC 0:2  1. FC Köln
13. Juli 1997
Standard Lüttich 0:0  Maccabi Petach Tikwa
19. Juli 1997
1. FC Köln 1:1  Standard Lüttich
FC Aarau 0:0  Cork City FC

Gruppe 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland FK Dynamo Moskau  4  3  1  0 007:400  +3 10
 2. BelgienBelgien KRC Genk  4  3  0  1 015:800  +7 09
 3. NorwegenNorwegen Stabæk IF  4  1  2  1 010:600  +4 05
 4. GriechenlandGriechenland Panachaiki  4  1  1  2 008:900  −1 04
 5. FaroerFäröer B36 Tórshavn  4  0  0  4 002:150 −13 00
21. Juni 1997
B36 Tórshavn 0:5  KRC Genk
Panachaiki 1:1  Stabæk IF
28. Juni 1997
Stabæk IF 5:0  B36 Tórshavn
29. Juni 1997
FK Dynamo Moskau 2:1  Panachaiki
5. Juli 1997
B36 Tórshavn 0:1  FK Dynamo Moskau
KRC Genk 4:3  Stabæk IF
12. Juli 1997
FK Dynamo Moskau 3:2  KRC Genk
Panachaiki 4:2  B36 Tórshavn
19. Juli 1997
Stabæk IF 1:1  FK Dynamo Moskau
KRC Genk 4:2  Panachaiki

Gruppe 6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland Hamburger SV  4  4  0  0 009:400  +5 12
 2. TurkeiTürkei Samsunspor  4  3  0  1 007:300  +4 09
 3. Litauen 1989Litauen FBK Kaunas  4  1  1  2 006:700  −1 04
 4. IslandIsland Leiftur  4  1  0  3 007:110  −4 03
 5. DanemarkDänemark Odense BK  4  0  1  3 006:100  −4 01
21. Juni 1997
Leiftur 1:2  Hamburger SV
Samsunspor 2:0  Odense BK
28. Juni 1997
Odense BK 3:4  Leiftur
29. Juni 1997
FBK Kaunas 0:1  Samsunspor
5. Juli 1997
Leiftur 2:3  FBK Kaunas
Hamburger SV 2:1  Odense BK
12. Juli 1997
Samsunspor 3:0  Leiftur
13. Juli 1997
FBK Kaunas 1:2  Hamburger SV
19. Juli 1997
Odense BK 2:2  FBK Kaunas
Hamburger SV 3:1  Samsunspor

Gruppe 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. TurkeiTürkei İstanbulspor AŞ  4  3  1  0 010:300  +7 10
 2. UngarnUngarn Vasas Budapest  4  3  0  1 009:300  +6 09
 3. DeutschlandDeutschland Werder Bremen  4  2  1  1 005:300  +2 07
 4. SchwedenSchweden Östers IF  4  1  0  3 006:100  −4 03
 5. LettlandLettland FK Universitāte Rīga  4  0  0  4 002:130 −11 00
21. Juni 1997
FK Universitāte Rīga 1:5  İstanbulspor AŞ
22. Juni 1997
Östers IF 1:4  Vasas Budapest
28. Juni 1997
Werder Bremen 2:1  Östers IF
Vasas Budapest 3:0  FK Universitāte Rīga
5. Juli 1997
FK Universitāte Rīga 0:3  Werder Bremen
İstanbulspor AŞ 2:0  Vasas Budapest
12. Juli 1997
Östers IF 2:1  FK Universitāte Rīga
Werder Bremen 0:0  İstanbulspor AŞ
19. Juli 1997
Vasas Budapest 2:0  Werder Bremen
İstanbulspor AŞ 3:2  Östers IF

Gruppe 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. SchwedenSchweden Halmstads BK  4  3  1  0 010:300  +7 10
 2. BelgienBelgien SK Lommel  4  1  3  0 006:500  +1 06
 3. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Hajduk Rodić M&B Kula  4  2  0  2 006:500  +1 06
 4. FinnlandFinnland Turun Palloseura  4  1  1  2 005:900  −4 04
 5. NorwegenNorwegen Kongsvinger IL  4  0  1  3 002:700  −5 01
21. Juni 1997
Kongsvinger IL 1:1  SK Lommel
FK Hajduk Rodić M&B Kula 0:1  Halmstads BK
28. Juni 1997
Halmstads BK 2:1  Kongsvinger IL
29. Juni 1997
Turun Palloseura 1:2  FK Hajduk Rodić M&B Kula
5. Juli 1997
SK Lommel 1:1  Halmstads BK
6. Juli 1997
Kongsvinger IL 0:2  Turun Palloseura
12. Juli 1997
FK Hajduk Rodić M&B Kula 2:0  Kongsvinger IL
Turun Palloseura 1:1  SK Lommel
19. Juli 1997
SK Lommel 3:2  FK Hajduk Rodić M&B Kula
Halmstads BK 6:1  Turun Palloseura

Gruppe 9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich Olympique Lyon  4  4  0  0 014:300 +11 12
 2. RumänienRumänien Rapid Bukarest  4  2  1  1 008:500  +3 07
 3. PolenPolen Odra Wodzisław  4  1  1  2 009:100  −1 04
 4. SlowakeiSlowakei MŠK Žilina  4  1  1  2 003:800  −5 04
 5. OsterreichÖsterreich FK Austria Wien  4  0  1  3 003:110  −8 01
21. Juni 1997
MŠK Žilina 3:1  FK Austria Wien
22. Juni 1997
Odra Wodzisław 2:4  Rapid Bukarest
28. Juni 1997
Olympique Lyon 5:2  Odra Wodzisław
Rapid Bukarest 2:0  MŠK Žilina
5. Juli 1997
MŠK Žilina 0:5  Olympique Lyon
FK Austria Wien 1:1  Rapid Bukarest
12. Juli 1997
Odra Wodzisław 0:0  MŠK Žilina
Olympique Lyon 2:0  FK Austria Wien
19. Juli 1997
FK Austria Wien 1:5  Odra Wodzisław
Rapid Bukarest 1:2  Olympique Lyon

Gruppe 10[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich HSC Montpellier  4  3  1  0 009:300  +6 10
 2. NiederlandeNiederlande FC Groningen  4  3  0  1 007:400  +3 09
 3. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Čukarički  4  2  0  2 007:600  +1 06
 4. RumänienRumänien Gloria Bistrița  4  1  0  3 006:100  −4 03
 5. BulgarienBulgarien Spartak Warna  4  0  1  3 002:800  −6 01
21. Juni 1997
Gloria Bistrița 1:2  HSC Montpellier
FC Groningen 1:0  FK Čukarički
28. Juni 1997
FK Čukarički 3:2  Gloria Bistrița
29. Juni 1997
Spartak Warna 0:2  FC Groningen
5. Juli 1997
Gloria Bistrița 2:1  Spartak Warna
HSC Montpellier 3:1  FK Čukarički
12. Juli 1997
Spartak Warna 1:1  HSC Montpellier
FC Groningen 4:1  Gloria Bistrița
19. Juli 1997
FK Čukarički 3:0  Spartak Warna
HSC Montpellier 3:0  FC Groningen

Gruppe 11[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland Lokomotive Nischni Nowgorod  4  4  0  0 008:100  +7 12
 2. SlowenienSlowenien NK Celje  4  1  2  1 003:300  ±0 05
 3. TurkeiTürkei Antalyaspor  4  1  1  2 002:400  −2 04
 4. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien Proleter Zrenjanin  4  1  1  2 004:200  +2 04
 5. IsraelIsrael Maccabi Haifa  4  1  0  3 002:900  −7 03
21. Juni 1997
Proleter Zrenjanin 4:0  Maccabi Haifa
22. Juni 1997
NK Celje 1:1  Antalyaspor
28. Juni 1997
Lokomotive Nischni Nowgorod 1:0  Proleter Zrenjanin
Maccabi Haifa 0:1  NK Celje
5. Juli 1997
NK Celje 1:2  Lokomotive Nischni Nowgorod
Antalyaspor 0:2  Maccabi Haifa
12. Juli 1997
Lokomotive Nischni Nowgorod 1:0  Antalyaspor
Proleter Zrenjanin 0:0  NK Celje
19. Juli 1997
Maccabi Haifa 0:4  Lokomotive Nischni Nowgorod
Antalyaspor 1:0  Proleter Zrenjanin

Gruppe 12[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland Torpedo-Luschniki Moskau  4  4  0  0 009:100  +8 12
 2. Georgien 1990Georgien Merani-91 Tiflis  4  2  0  2 008:500  +3 06
 3. OsterreichÖsterreich SV Ried  4  2  0  2 006:700  −1 06
 4. GriechenlandGriechenland Iraklis Thessaloniki  4  2  0  2 005:700  −2 06
 5. MaltaMalta FC Floriana  4  0  0  4 001:900  −8 00
21. Juni 1997
SV Ried 3:1  Iraklis Thessaloniki
22. Juni 1997
Merani-91 Tiflis 0:2  Torpedo-Luschniki Moskau
28. Juni 1997
FC Floriana 1:2  SV Ried
29. Juni 1997
Iraklis Thessaloniki 2:0  Merani-91 Tiflis
5. Juli 1997
Torpedo-Luschniki Moskau 4:1  Iraklis Thessaloniki
6. Juli 1997
Merani-91 Tiflis 5:0  FC Floriana
12. Juli 1997
FC Floriana 0:1  Torpedo-Luschniki Moskau
SV Ried 1:3  Merani-91 Tiflis
19. Juli 1997
Torpedo-Luschniki Moskau 2:0  SV Ried
Iraklis Thessaloniki 1:0  FC Floriana

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
AJ Auxerre  FrankreichFrankreich (a)4:4(a) RusslandRussland Torpedo-Luschniki Moskau 3:0 1:4
Hamburger SV  DeutschlandDeutschland 1:2 FrankreichFrankreich SC Bastia 0:1 1:1 n. V.
Lokomotive Nischni Nowgorod RusslandRussland 0:1 SchwedenSchweden Halmstads BK 0:0 0:1
İstanbulspor AŞ  TurkeiTürkei 2:3 FrankreichFrankreich Olympique Lyon 2:1 0:2
FK Dynamo Moskau  RusslandRussland 3:5 DeutschlandDeutschland MSV Duisburg 2:2 1:3
1. FC Köln  DeutschlandDeutschland (a)2:2(a) FrankreichFrankreich Montpellier HSC 2:1 0:1

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Halmstads BK  SchwedenSchweden 1:2 FrankreichFrankreich SC Bastia 0:1 1:1 n. V.
Montpellier HSC  FrankreichFrankreich 2:4 FrankreichFrankreich Olympique Lyon 0:1 2:3
MSV Duisburg  DeutschlandDeutschland 0:2 FrankreichFrankreich AJ Auxerre 0:0 0:2

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]