UEFA Intertoto Cup 1998

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Finals des UEFA Intertoto Cups 1998 wurden von FC Valencia, Werder Bremen und dem FC Bologna gewonnen. Diese Mannschaften konnten sich somit für den UEFA-Pokal 1998/99 qualifizieren.

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Ethnikos Achnas  Zypern 1960Zypern 2:5 SchwedenSchweden Örgryte IS 2:1 0:4
FC Dnepr-Transmash  Weissrussland 1995Weißrussland 02:10 UngarnUngarn Debreceni VSC 2:4 0:6
Leiftur  IslandIsland 0:6 UkraineUkraine Worskla Poltawa 0:3(1) 0:3
FC Naţional Bukarest  RumänienRumänien 5:2 IsraelIsrael Hapoel Haifa 3:1 2:1
Baltika Kaliningrad  RusslandRussland 5:1 BulgarienBulgarien Spartak Warna 4:0 1:1
Stabæk Fotball  NorwegenNorwegen 3:5 Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Vojvodina Novi Sad 1:2 2:3
VB Vágur  FaroerFäröer 1:6 TschechienTschechien FC Boby Brünn 0:3 1:3
FC St. Gallen  SchweizSchweiz 9:3 EstlandEstland JK Tulevik Viljandi 3:2 6:1
FK Austria Wien  OsterreichÖsterreich 2:3 PolenPolen Ruch Chorzów 0:1 2:2
NK Hrvatski dragovoljac  KroatienKroatien 2:4 DanemarkDänemark Lyngby BK 1:4 1:0
CS Hobscheid  LuxemburgLuxemburg 1:2 TschechienTschechien SK Hradec Králové 0:0 1:2
Diósgyőr FC  UngarnUngarn 5:2 MaltaMalta Sliema Wanderers 2:0 3:2
Ebbw Vale AFC  WalesFlag of Wales (1959–present).svg 1:9 NorwegenNorwegen Kongsvinger IL 1:6 0:3
Torpedo Kutaissi  Georgien 1990Georgien 7:1 ArmenienArmenien Erebuni-Homenmen Jerewan 6:0 1:1
Makedonija Skopje  NordmazedonienNordmazedonien 5:3 SlowenienSlowenien NK Olimpija Ljubljana 4:2 1:1
MŠK Rimavská Sobota  SlowakeiSlowakei 3:2 NordirlandNordirland Omagh Town FC 1:0 2:2
Dinaburg Daugavpils  LettlandLettland 2:5 SlowakeiSlowakei FK Ozeta Dukla Trenčín 1:1 1:4
FK Inkaras Kaunas  Litauen 1989Litauen 1:1
(5:4 i. E.)
AserbaidschanAserbaidschan Baku Fəhləsi FK 1:0 0:1 n. V.
Altay İzmir  TurkeiTürkei 5:4 IrlandIrland Shamrock Rovers 3:1 2:3 n. V.
Turun Palloseura  FinnlandFinnland (a)3:3(a) SchweizSchweiz FC Sion 0:1 3:2

1 Das Hinspiel endete mit 1:0 für Leiftur. Das Spiel wurde aber mit 0:3 für Worskla Poltawa gewertet, da Leiftur einen nicht berechtigten Spieler einsetzte.

2. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FK Vojvodina Novi Sad Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien 4:0 SchwedenSchweden Örebro SK 2:0 2:0
Makedonija Skopje  NordmazedonienNordmazedonien 1:7 FrankreichFrankreich SC Bastia 1:0 0:7
Sampdoria Genua  ItalienItalien 2:1 SlowakeiSlowakei MŠK Rimavská Sobota 2:0 0:1
Altay İzmir  TurkeiTürkei 2:1 UngarnUngarn Diósgyőr FC 1:1 1:0
FK Ozeta Dukla Trenčín  SlowakeiSlowakei 0:1 RusslandRussland Baltika Kaliningrad 0:1 0:0
Werder Bremen  DeutschlandDeutschland 5:1 Litauen 1989Litauen FK Inkaras Kaunas 4:1 1:0
Örgryte IS  SchwedenSchweden (a)2:2(a) PolenPolen Ruch Chorzów 2:1 0:1
Samsunspor  TurkeiTürkei 4:3 DanemarkDänemark Lyngby BK 3:0 1:3
FC Twente Enschede  NiederlandeNiederlande 2:0 NorwegenNorwegen Kongsvinger IL 2:0 0:0
Turun Palloseura  FinnlandFinnland 2:5 RusslandRussland Schinnik Jaroslawl 0:2 2:3
FC Boby Brünn  TschechienTschechien (a)5:5(a) SpanienSpanien Espanyol Barcelona 5:3 0:2
Akademisk BK Gladsaxe  DanemarkDänemark (a)3:3(a) UkraineUkraine Worskla Poltawa 2:2 1:1
SV Austria Salzburg  OsterreichÖsterreich 3:2 SchweizSchweiz FC St. Gallen 3:1 0:1
Iraklis Thessaloniki  GriechenlandGriechenland 3:4 RumänienRumänien FC Naţional Bukarest 3:1 0:3
SK Lommel  BelgienBelgien (a)2:2(a) Georgien 1990Georgien Torpedo Kutaissi 0:1 2:1
Debreceni VSC  UngarnUngarn (a)1:1(a) TschechienTschechien SK Hradec Králové 0:0 1:1

3. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
AJ Auxerre  FrankreichFrankreich 1:2 SpanienSpanien Espanyol Barcelona 1:1 0:1
Ruch Chorzów  PolenPolen 2:2
(4:2 i. E.)
PortugalPortugal CF Estrela Amadora 1:1 1:1 n. V.
FC Valencia  SpanienSpanien 4:2 RusslandRussland Schinnik Jaroslawl 4:1 0:1
Fortuna Sittard  NiederlandeNiederlande 5:2 UkraineUkraine Worskla Poltawa 3:0 2:2
FC Bologna  ItalienItalien (a)3:3(a) RumänienRumänien FC Naţional Bukarest 2:0 1:3
SC Bastia  FrankreichFrankreich 4:3 TurkeiTürkei Altay İzmir 2:0 2:3 n. V.
SK Lommel  BelgienBelgien 2:5 DeutschlandDeutschland Werder Bremen 1:3 1:2
FC Twente Enschede  NiederlandeNiederlande 3:5 OsterreichÖsterreich SV Austria Salzburg 2:2 1:3
FK Vojvodina Novi Sad Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien 4:2 RusslandRussland Baltika Kaliningrad 4:1 0:1
Debreceni VSC  UngarnUngarn 3:2 DeutschlandDeutschland Hansa Rostock 1:1 2:1
KRC Harelbeke  BelgienBelgien 0:4 ItalienItalien Sampdoria Genua 0:1 0:3
FC Crystal Palace  EnglandEngland 0:4 TurkeiTürkei Samsunspor 0:2 0:2

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
SC Bastia  FrankreichFrankreich 2:4 Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Vojvodina Novi Sad 2:0 0:4
FC Bologna  ItalienItalien 3:2 ItalienItalien Sampdoria Genua 3:1 0:1
Fortuna Sittard  NiederlandeNiederlande 3:4 OsterreichÖsterreich SV Austria Salzburg 2:1 1:3
Ruch Chorzów  PolenPolen 4:0 UngarnUngarn Debreceni VSC 1:0 3:0
Werder Bremen  DeutschlandDeutschland 6:0 TurkeiTürkei Samsunspor 3:0 3:0
Espanyol Barcelona  SpanienSpanien 0:3 SpanienSpanien FC Valencia 0:1 0:2

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
SV Austria Salzburg  OsterreichÖsterreich 1:4 SpanienSpanien FC Valencia 0:2 1:2
Werder Bremen  DeutschlandDeutschland 2:1 Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Vojvodina Novi Sad 1:0 1:1
FC Bologna  ItalienItalien 3:0 PolenPolen Ruch Chorzów 1:0 2:0

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]