USNS Powhatan (T-ATF-166)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
USNS Powhatan (T-ATF-166)
USNS Powhatan (T-ATF-166)
Übersicht
Typ Hochseeschlepper
Bauwerft

Marinette Marine

Kiellegung 30. September 1976
Stapellauf 24. Juni 1978
Namensgeber Powhatan
1. Dienstzeit Flagge
Dienstzeit

15. Juni 1979 - 26. Februar 1999

Verbleib an türkische Marine als TCG Inebolu (A-590) am 26. Februar 2008
Technische Daten
Verdrängung

2260 ts

Länge

73,2 Meter

Breite

12,8 Meter

Tiefgang

4,57 Meter

Besatzung

16 Zivilisten, 4 Marinefunker

Antrieb

2 GM EMD 20-645F7B Dieselmotoren, 2 Verstellschrauben, 7790 PS
1 Bugstrahlruder mit 304 PS

Geschwindigkeit

14,5 Knoten

Reichweite

10.000 Seemeilen

Die USNS Powhatan (T-ATF-166) ist ein Hochseeschlepper der United States Navy und Typschiff der Powhatan-Klasse. Sie diente von 1979 bis 1999 in der US-Marine und wurde dann an einen privaten Betreiber verpachtet. Im Jahr 2008 wurde das Schiff an die türkische Marine abgegeben.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schiff wurde am 30. September 1976 bei der Marinette-Marine-Werft in Marinette, Wisconsin auf Kiel gelegt. Der Stapellauf fand am 24. Juni 1978 statt, nach weiteren Ausrüstungsarbeiten wurde die Powhatan am 15. Juni 1979 an das Military Sealift Command der US Navy übergeben.

Anschließend wurde es der US-Atlantikflotte zugeteilt und in der Naval Amphibious Base Little Creek in Little Creek, Delaware stationiert.

Im Sommer 1986 schleppte die Powhatan das Schlachtschiff Wisconsin zur Vorbereitung der Reaktivierung zur Avondale Shipyard in New Orleans, Louisiana. Im Oktober desselben Jahres war das Schiff vor Ort, als das sowjetische Atom-U-Boot K-219 sank.

Am 26. Februar 1999 wurde die Powhatan aus dem aktiven Dienst der US-Marine entlassen und von einem privaten Betreiber (DONJON Marine Co., Inc., Hillside, N.J.) geleast, wobei sich die US Navy das Recht vorbehielt, den Schlepper jederzeit wieder in den aktiven Dienst zu übernehmen.

Am 26. Februar 2008 wurde das Schiff als TCG Inebolu (A-590) durch die türkische Marine in Dienst gestellt, nachdem es einen Tag zuvor aus der Schiffsliste der US-Marine gestrichen und im Rahmen des Security Assistance Program (SAP), Foreign Military Sale (FMS) an die Türkei übertragen worden war.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: USNS Powhatan (T-ATF-166) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien