Ua Pou (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Lage der Gemeinde Ua Pou innerhalb der Marquesas

Ua Pou ist eine Gemeinde in Französisch-Polynesien mit 2157 Einwohnern (Volkszählung 2007).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Ua Pou umfasst die gleichnamige, 105 km² große Insel im Pazifischen Ozean. Sie gehört zur Subdivision Marquesas. Ihr Verwaltungssitz befindet sich in Hakahau. Weitere Dörfer sind Hakahetau, Hakamoui oder Hakamui, Paumea, Hohi, Hakamaii, Haakuti und Hakatao.

Koordinaten: 9° 23′ S, 140° 4′ W