Uda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Uda steht für:

Personen, Name oder Vorname

Personen, Familienname

Flüsse

  • Uda (Pazifik), ein in das Ochotskische Meer (Pazifik) mündender Fluss in Russland;
  • Uda (Selenga), ein Zufluss der Selenga in Russland;
  • Tschuna, ein im Ober- und Mittellauf Uda genannter Quellfluss der Tassejewa in Russland;
  • Udy (auch Uda), Nebenfluss des Siwerskyj Donez in Russland und in der Ukraine;

Orte

  • Uda (Nara), eine Stadt in der japanischen Präfektur Nara;
  • eine antike Stadt im östlichen Anatolien
  • Uda (Argeș), eine Gemeinde im Kreis Argeș (Rumänien)
  • Uda (Iași), ein Dorf im Kreis Iași (Rumänien)
  • Uda, sardischer Name von Uta, Gemeinde in der Provinz Cagliari in Italien
  • Uda (Wuhai) (乌达区), einer der drei Stadtbezirke der chinesischen Stadt Wuhai.

Bauwerk

  • Burg Uda, eine Burgruine im Grefrather Ortsteil Oedt


UDA ist die Abkürzung für: