Ueberstrass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ueberstrass
Wappen von Ueberstrass
Ueberstrass (Frankreich)
Ueberstrass
Region Grand Est
Département Haut-Rhin
Arrondissement Altkirch
Kanton Masevaux
Gemeindeverband Sud Alsace Largue
Koordinaten 47° 33′ N, 7° 9′ OKoordinaten: 47° 33′ N, 7° 9′ O
Höhe 354–427 m
Fläche 5,12 km2
Einwohner 375 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 73 Einw./km2
Postleitzahl 68580
INSEE-Code

Mairie Ueberstrass

Ueberstrass (elsässisch Ìwerstrooss) ist eine französische Gemeinde mit 375 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Sundgau im Département Haut-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2014
Einwohner 265 271 274 285 313 312 348 375
Kirche Sainte-Thérèse-de-l'enfant-Jésus
Kapelle Unserer Lieben Frau Grünenwald
Kapelle St. Johannes

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtige Erwerbszweige sind das Kleingewerbe und die Landwirtschaft, in der vor allem Mais und Weizen angebaut werden. Viele Einheimische arbeiten als Grenzgänger in der Schweiz.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes du Haut-Rhin. Flohic Editions, Band 1, Paris 1998, ISBN 2-84234-036-1, S. 599–601.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ueberstrass – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien