Ufa-Arena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ufa-Arena
Außenansicht der Ufa Arena
Außenansicht der Ufa Arena
Daten
Ort RusslandRussland Ufa, Russland
Koordinaten 54° 44′ 21″ N, 55° 57′ 26″ OKoordinaten: 54° 44′ 21″ N, 55° 57′ 26″ O
Baubeginn 2007
Eröffnung August 2007
Oberfläche Eisfläche
Parkett
Kapazität 8.500 Plätze (Eishockey)
Spielfläche 60 × 30 m (Eishockey)
Verein(e)
Veranstaltungen

Die Ufa-Arena (russisch Уфа-Арена) ist eine 8.500 Zuschauer fassende Mehrzweckhalle in Ufa, Russland, die 2007 eröffnet wurde. In der Arena trägt der ansässige Eishockeyklub Salawat Julajew Ufa aus der Kontinentalen Hockey-Liga seine Heimspiele aus. Zudem war die Arena Austragungsort der beiden Auftaktspiele um die Super Series 2007 und war neben dem Sportpalast Salawat Julajew Spielort der Eishockey-Weltmeisterschaft der U20-Junioren 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ufa-Arena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien