Ukrainischer Fußballer des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Fußballer des Jahres wurde in der sowjetischen Teilrepublik von 1969 bis 1990 durch die ukrainische Tageszeitung Molod Ukrainy ausgezeichnet. Seit der politischen Wende im Land wird die Ehrung des Jahresbesten durch die Sportzeitung Ukrainsky Football vorgenommen.

Rekordtitelträger ist Oleh Blochin; er wurde neunmal ausgezeichnet (1972–1978, 1980, 1981). Nach der Unabhängigkeit der Ukraine hat Andrij Schewtschenko den Titel sechsmal gewonnen (1997, 1999–2001, 2004 und 2005).

Am häufigsten wurden Spieler vom Hauptstadtclub Dynamo Kiew ausgezeichnet.

Bisherige Titelträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titelträger Position Verein
1969 Volodymyr Serebrennikov Mittelfeld Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1970 {{{2}}}, Wolodymyr Muntjan Wolodymyr Muntjan Mittelfeld Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1971 Jewgeni Wassiljewitsch Rudakow Tor Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1972 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1973 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1974 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1975 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1976 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1977 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1978 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1979 {{{2}}}, Witalij Staruchin Witalij Staruchin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Schachtar Donezk
1980 Oleh Blochin Sturm Sowjetunion 1955Sowjetunion Dynamo Kiew
1981 Oleh Blochin Sturm SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1982 Anatoliy Demyanenko Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1983 Oleh Taran Sturm SowjetunionSowjetunion Dnipro Dnipropetrowsk
1984 {{{2}}}, Hennadij Lytowtschenko Hennadij Lytowtschenko Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dnipro Dnipropetrowsk
1985 Anatoliy Demyanenko Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1986 Olexander Sawarow Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1987 Oleksij Mychajlytschenko Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1988 Olexij Mychajlytschenko Mittelfeld SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1989 Wolodymyr Bessonow Abwehr SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1990 Sergei Nikolajewitsch Juran Sturm SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1991 Achrik Cwejba Abwehr SowjetunionSowjetunion Dynamo Kiew
1992 Viktor Leonenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1993 Viktor Leonenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1994 Viktor Leonenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1995 Yuri Kalitvintsev Mittelfeld UkraineUkraine Dynamo Kiew
1996 Serhij Rebrow Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1997 Andrij Schewtschenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1998 Serhij Rebrow Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
1999 Andrij Schewtschenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
2000 Andrij Schewtschenko Sturm ItalienItalien AC Mailand
2001 Andrij Schewtschenko Sturm ItalienItalien AC Mailand
2002 Anatolij Tymoschtschuk Mittelfeld UkraineUkraine Schachtar Donezk
2003 Oleh Venglinsky Sturm UkraineUkraine Dnipro Dnipropetrowsk
2004 Andrij Schewtschenko Sturm ItalienItalien AC Mailand
2005 Andrij Schewtschenko Sturm ItalienItalien AC Mailand
2006 Anatolij Tymoschtschuk Mittelfeld UkraineUkraine Schachtar Donezk
2007 Anatolij Tymoschtschuk Mittelfeld RusslandRussland Zenit Sankt Petersburg
2008 Artem Milewskyj Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
2009 Artem Milewskyj Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
2010 Jewhen Konopljanka Sturm UkraineUkraine Dnipro Dnipropetrowsk
2011 Andrij Woronin Sturm RusslandRussland FK Dynamo Moskau
2012 {{{2}}}, Jewhen Konopljanka Jewhen Konopljanka Mittelfeld UkraineUkraine Dnipro Dnipropetrowsk
2013 Andrij Jarmolenko / {{{2}}}, Jewhen Konopljanka Jewhen Konopljanka Sturm / Mittelfeld UkraineUkraine Dynamo Kiew / UkraineUkraine Dnipro Dnipropetrowsk
2014 Andrij Jarmolenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew
2015 Andrij Jarmolenko Sturm UkraineUkraine Dynamo Kiew

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]