Ulrike Möckel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ulrike Möckel (* 1956) ist eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin.

Synchrontätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1987 ist Möckel die deutsche Stimme von Meg Ryan. Zudem lieh sie bekannten Schauspielerinnen wie Melanie Griffith und Andie MacDowell ihre Stimme. Weiterhin war Ulrike Möckel in den Hörspielen Drifthaus, Peterchens Mondfahrt und Märchenbox zu hören.

Schauspieltätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Schauspielerin war Ulrike Möckel zweimal in Filmen zu sehen: 1984 in Schakaladu und 1988 in Das Rattennest. Zudem spielt sie Theater.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Annabella Sciorra

Geena Davis

Joan Cusack

Laraine Day

Marcia Gay Harden

Meg Ryan

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbuchproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]