Ultra Jump

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ultra Jump

Beschreibung Manga-Magazin
Fachgebiet Seinen
Sprache Japanisch
Verlag Shueisha (Japan)
Erstausgabe 1995
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage 43.000 (2016) Exemplare
([1])
Weblink ultra.shueisha.co.jp

Ultra Jump (jap. ウルトラジャンプ, Urutora Jampu) ist ein japanisches Manga-Magazin, das sich an ein junges männliches Publikum richtet und daher zur Seinen-Kategorie gezählt wird.

Es erschien ab 1995 zunächst vier Mal im Jahr als Sondernummer der Young Jump und seit 1999 jeden Monat. 2016 verkaufte jede Ausgabe des Magazins 43.000 Exemplare.[1] Es erscheint bei Shueisha zusammen mit anderen Magazinen in der Jump-Reihe, dessen bekanntester Vertreter das Weekly Shōnen Jump ist. Ultra Jump konzentriert sich vor allem auf Science Fiction, Fantasy und Action-Geschichten in aufwändigen und detaillierten Bildern.[2]

Serien (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Men's Manga. Japanese Magazine Publishers Association, September 2016, abgerufen am 11. Mai 2017 (japanisch).
  2. Jason Thompson: Manga. The Complete Guide. Del Rey, New York 2007, ISBN 978-0-345-48590-8, S. 329. (englisch)