União das Freguesias de Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch
Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires (Portugal)
Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires
Basisdaten
Koordinaten: 41° 0′ N, 7° 58′ WKoordinaten: 41° 0′ N, 7° 58′ W
Politik
Bürgermeister: Luís Manuel Rodrigues Pontes
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires
Bustelo
4690-010 Bustelo

União das Freguesias de Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires, kurz Alhões, Bustelo, Gralheira e Ramires, ist eine portugiesische Gemeinde (Freguesia) im Kreis (Concelho) von Cinfães, im Distrikt Viseu. Sie umfasst eine Fläche von 37,52 km² und hat 595 Einwohner (Stand nach Zahlen von 2011).

Die Gemeinde entstand im Zuge der kommunalen Neuordnung Portugals nach den Kommunalwahlen am 29. September 2013, als Zusammenschluss der bisherigen Gemeinden Alhões, Bustelo, Gralheira und Ramires. Sitz wurde Alhões, während die anderen Gemeindeverwaltung als Bürgerbüros bestehen blieben.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gesetzestext (portugiesisch; PDF-Abruf 2,4 MB), abgerufen am 15. März 2015