União das Freguesias de Malta e Canidelo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Malta e Canidelo
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch
Malta e Canidelo (Portugal)
Malta e Canidelo
Basisdaten
Koordinaten: 41° 18′ N, 8° 40′ WKoordinaten: 41° 18′ N, 8° 40′ W
Postleitzahl: 4485-432
Politik
Bürgermeister: Delfim Gonçalves da Costa (PS)
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Malta e Canidelo
Largo de Santa Apolónia, 172
4485-432 Malta e Canidelo

União das Freguesias de Malta e Canidelo, kurz Malta e Canidelo, ist eine Gemeinde (Freguesia) im Kreis (Concelho) von Vila do Conde im Norden Portugals.

In der Gemeinde leben 2.291 Einwohner auf einer Fläche von 5,47 km² (Stand nach Zahlen von 2011).

Die Gemeinde entstand im Zuge der Gebietsreform in Portugal am 29. September 2013 durch Zusammenlegung der Gemeinden Malta und Canidelo. Malta wurde Sitz der Gemeinde, die ehemalige Gemeindeverwaltung in Canidelo blieb als Bürgerbüro weiter bestehen.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Veröffentlichung der administrativen Neuordnung im Gesetzesblatt Diário da República vom 28. Januar 2013, abgerufen am 15. Oktober 2016