Unicodeblock Kyprische Schrift

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Unicodeblock Kyprische Schrift (Cypriot Syllabary, U+10800 bis U+1083F) enthält die kyprische Schrift, eine Silbenschrift, die vom 11. bis 3. Jh. v. Chr. auf Zypern für den kyprischen Dialekt verwendet wurde, der zur arkadisch-kyprischen Dialektgruppe des Altgriechischen zählt.

UnicodenummerZeichen
(400 %)
Offizielle BezeichnungBeschreibung
U+10800 (67584)𐠀𐠀CYPRIOT SYLLABLE AKyprisches Silbenzeichen A
U+10801 (67585)𐠁𐠁CYPRIOT SYLLABLE EKyprisches Silbenzeichen E
U+10802 (67586)𐠂𐠂CYPRIOT SYLLABLE IKyprisches Silbenzeichen I
U+10803 (67587)𐠃𐠃CYPRIOT SYLLABLE OKyprisches Silbenzeichen O
U+10804 (67588)𐠄𐠄CYPRIOT SYLLABLE UKyprisches Silbenzeichen U
U+10805 (67589)𐠅𐠅CYPRIOT SYLLABLE JAKyprisches Silbenzeichen Ja
U+10808 (67592)𐠈𐠈CYPRIOT SYLLABLE JOKyprisches Silbenzeichen Jo
U+1080A (67594)𐠊𐠊CYPRIOT SYLLABLE KAKyprisches Silbenzeichen Ka
U+1080B (67595)𐠋𐠋CYPRIOT SYLLABLE KEKyprisches Silbenzeichen Ke
U+1080C (67596)𐠌𐠌CYPRIOT SYLLABLE KIKyprisches Silbenzeichen Ki
U+1080D (67597)𐠍𐠍CYPRIOT SYLLABLE KOKyprisches Silbenzeichen Ko
U+1080E (67598)𐠎𐠎CYPRIOT SYLLABLE KUKyprisches Silbenzeichen Ku
U+1080F (67599)𐠏𐠏CYPRIOT SYLLABLE LAKyprisches Silbenzeichen La
U+10810 (67600)𐠐𐠐CYPRIOT SYLLABLE LEKyprisches Silbenzeichen Le
U+10811 (67601)𐠑𐠑CYPRIOT SYLLABLE LIKyprisches Silbenzeichen Li
U+10812 (67602)𐠒𐠒CYPRIOT SYLLABLE LOKyprisches Silbenzeichen Lo
U+10813 (67603)𐠓𐠓CYPRIOT SYLLABLE LUKyprisches Silbenzeichen Lu
U+10814 (67604)𐠔𐠔CYPRIOT SYLLABLE MAKyprisches Silbenzeichen Ma
U+10815 (67605)𐠕𐠕CYPRIOT SYLLABLE MEKyprisches Silbenzeichen Me
U+10816 (67606)𐠖𐠖CYPRIOT SYLLABLE MIKyprisches Silbenzeichen Mi
U+10817 (67607)𐠗𐠗CYPRIOT SYLLABLE MOKyprisches Silbenzeichen Mo
U+10818 (67608)𐠘𐠘CYPRIOT SYLLABLE MUKyprisches Silbenzeichen Mu
U+10819 (67609)𐠙𐠙CYPRIOT SYLLABLE NAKyprisches Silbenzeichen Na
U+1081A (67610)𐠚𐠚CYPRIOT SYLLABLE NEKyprisches Silbenzeichen Ne
U+1081B (67611)𐠛𐠛CYPRIOT SYLLABLE NIKyprisches Silbenzeichen Ni
U+1081C (67612)𐠜𐠜CYPRIOT SYLLABLE NOKyprisches Silbenzeichen No
U+1081D (67613)𐠝𐠝CYPRIOT SYLLABLE NUKyprisches Silbenzeichen Nu
U+1081E (67614)𐠞𐠞CYPRIOT SYLLABLE PAKyprisches Silbenzeichen Pa
U+1081F (67615)𐠟𐠟CYPRIOT SYLLABLE PEKyprisches Silbenzeichen Pe
U+10820 (67616)𐠠𐠠CYPRIOT SYLLABLE PIKyprisches Silbenzeichen Pi
U+10821 (67617)𐠡𐠡CYPRIOT SYLLABLE POKyprisches Silbenzeichen Po
U+10822 (67618)𐠢𐠢CYPRIOT SYLLABLE PUKyprisches Silbenzeichen Pu
U+10823 (67619)𐠣𐠣CYPRIOT SYLLABLE RAKyprisches Silbenzeichen Ra
U+10824 (67620)𐠤𐠤CYPRIOT SYLLABLE REKyprisches Silbenzeichen Re
U+10825 (67621)𐠥𐠥CYPRIOT SYLLABLE RIKyprisches Silbenzeichen Ri
U+10826 (67622)𐠦𐠦CYPRIOT SYLLABLE ROKyprisches Silbenzeichen Ro
U+10827 (67623)𐠧𐠧CYPRIOT SYLLABLE RUKyprisches Silbenzeichen Ru
U+10828 (67624)𐠨𐠨CYPRIOT SYLLABLE SAKyprisches Silbenzeichen Sa
U+10829 (67625)𐠩𐠩CYPRIOT SYLLABLE SEKyprisches Silbenzeichen Se
U+1082A (67626)𐠪𐠪CYPRIOT SYLLABLE SIKyprisches Silbenzeichen Si
U+1082B (67627)𐠫𐠫CYPRIOT SYLLABLE SOKyprisches Silbenzeichen So
U+1082C (67628)𐠬𐠬CYPRIOT SYLLABLE SUKyprisches Silbenzeichen Su
U+1082D (67629)𐠭𐠭CYPRIOT SYLLABLE TAKyprisches Silbenzeichen Ta
U+1082E (67630)𐠮𐠮CYPRIOT SYLLABLE TEKyprisches Silbenzeichen Te
U+1082F (67631)𐠯𐠯CYPRIOT SYLLABLE TIKyprisches Silbenzeichen Ti
U+10830 (67632)𐠰𐠰CYPRIOT SYLLABLE TOKyprisches Silbenzeichen To
U+10831 (67633)𐠱𐠱CYPRIOT SYLLABLE TUKyprisches Silbenzeichen Tu
U+10832 (67634)𐠲𐠲CYPRIOT SYLLABLE WAKyprisches Silbenzeichen Wa
U+10833 (67635)𐠳𐠳CYPRIOT SYLLABLE WEKyprisches Silbenzeichen We
U+10834 (67636)𐠴𐠴CYPRIOT SYLLABLE WIKyprisches Silbenzeichen Wi
U+10835 (67637)𐠵𐠵CYPRIOT SYLLABLE WOKyprisches Silbenzeichen Wo
U+10837 (67639)𐠷𐠷CYPRIOT SYLLABLE XAKyprisches Silbenzeichen Xa
U+10838 (67640)𐠸𐠸CYPRIOT SYLLABLE XEKyprisches Silbenzeichen Xe
U+1083C (67644)𐠼𐠼CYPRIOT SYLLABLE ZAKyprisches Silbenzeichen Za
U+1083F (67647)𐠿𐠿CYPRIOT SYLLABLE ZOKyprisches Silbenzeichen Zo

Grafiktafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UCB Cypriot Syllabary.png
Darstellung der Zeichen als Grafik

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]