Unicodeblock Optische Zeichenerkennung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Unicodeblock Optische Zeichenerkennung (engl. Optical Character Recognition, U+2440 bis U+245F) enthält Sonderzeichen, die vor allem früher auf maschinenlesbaren Datenträgern (z. B. Überweisungsträgern) verwendet wurden, die mit OCR-Software gelesen wurden.

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Zeichen haben die Kategorie "Anderes Symbol" und die bidirektionale Klasse "Anderes neutrales Zeichen".

UnicodenummerZeichen
(400 %)
Offizielle BezeichnungBeschreibung
U+2440 (9280)OCR HOOKOCR-Haken
U+2441 (9281)OCR CHAIROCR-Stuhl
U+2442 (9282)OCR FORKOCR-Gabel
U+2443 (9283)OCR INVERTED FORKOCR-Gabel umgedreht
U+2444 (9284)OCR BELT BUCKLEOCR-Gürtelschnalle
U+2445 (9285)OCR BOW TIEOCR-Fliege
U+2446 (9286)OCR BRANCH BANK IDENTIFICATIONOCR-Bankleitzahl
U+2447 (9287)OCR AMOUNT OF CHECKOCR-Zahlungsbetrag des Schecks
U+2448 (9288)OCR DASHOCR-Strich
U+2449 (9289)OCR CUSTOMER ACCOUNT NUMBEROCR-Kundennummer
U+244A (9290)OCR DOUBLE BACKSLASHOCR-Doppelter umgekehrter Schrägstrich

Grafiktafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darstellung der Zeichen als Grafik. Schraffierte Felder sind unbesetzte Codepoints.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]