Unicodeblock Syloti Nagri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Unicodeblock Syloti Nagri (U+A800 bis U+A82F) befinden sich die Zeichen der indischen Abugida Sylheti Nagari, die seit dem 14. oder 16. Jahrhundert bis in die 1970er Jahre zur Schreibung des Sylheti, einer vor allem in der Division Sylhet und in angrenzenden Gebieten Bangladeschs und Indiens gesprochenen Sprache. Diese Sprache wird heute hauptsächlich in bengalischer Schrift geschrieben (siehe Unicode-Block Bengalisch).

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unicodenummer Zeichen
(400 %)
Kategorie Bidirektionale Klasse Offizielle Bezeichnung Beschreibung
U+A800 (43008) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER A Syloti-Nagri-Buchstabe A
U+A801 (43009) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER I Syloti-Nagri-Buchstabe I
U+A802 (43010) ◌ꠂ Markierung ohne
Extrabreite
Markierung ohne
Extrabreite
SYLOTI NAGRI SIGN DVISVARA Syloti-Nagri-Zeichen Dvisvara
U+A803 (43011) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER U Syloti-Nagri-Buchstabe U
U+A804 (43012) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER E Syloti-Nagri-Buchstabe E
U+A805 (43013) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER O Syloti-Nagri-Buchstabe O
U+A806 (43014) ◌꠆ Markierung ohne
Extrabreite
Markierung ohne
Extrabreite
SYLOTI NAGRI SIGN HASANTA Syloti-Nagri-Zeichen Hasanta
U+A807 (43015) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER KO Syloti-Nagri-Buchstabe Ko
U+A808 (43016) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER KHO Syloti-Nagri-Buchstabe Kho
U+A809 (43017) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER GO Syloti-Nagri-Buchstabe Go
U+A80A (43018) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER GHO Syloti-Nagri-Buchstabe Gho
U+A80B (43019) ◌ꠋ Markierung ohne
Extrabreite
Markierung ohne
Extrabreite
SYLOTI NAGRI SIGN ANUSVARA Syloti-Nagri-Zeichen Anusvara
U+A80C (43020) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER CO Syloti-Nagri-Buchstabe Co
U+A80D (43021) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER CHO Syloti-Nagri-Buchstabe Cho
U+A80E (43022) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER JO Syloti-Nagri-Buchstabe Jo
U+A80F (43023) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER JHO Syloti-Nagri-Buchstabe Jho
U+A810 (43024) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER TTO Syloti-Nagri-Buchstabe Tto
U+A811 (43025) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER TTHO Syloti-Nagri-Buchstabe Ttho
U+A812 (43026) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER DDO Syloti-Nagri-Buchstabe Ddo
U+A813 (43027) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER DDHO Syloti-Nagri-Buchstabe Ddho
U+A814 (43028) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER TO Syloti-Nagri-Buchstabe To
U+A815 (43029) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER THO Syloti-Nagri-Buchstabe Tho
U+A816 (43030) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER DO Syloti-Nagri-Buchstabe Do
U+A817 (43031) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER DHO Syloti-Nagri-Buchstabe Dho
U+A818 (43032) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER NO Syloti-Nagri-Buchstabe No
U+A819 (43033) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER PO Syloti-Nagri-Buchstabe Po
U+A81A (43034) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER PHO Syloti-Nagri-Buchstabe Pho
U+A81B (43035) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER BO Syloti-Nagri-Buchstabe Bo
U+A81C (43036) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER BHO Syloti-Nagri-Buchstabe Bho
U+A81D (43037) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER MO Syloti-Nagri-Buchstabe Mo
U+A81E (43038) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER RO Syloti-Nagri-Buchstabe Ro
U+A81F (43039) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER LO Syloti-Nagri-Buchstabe Lo
U+A820 (43040) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER RRO Syloti-Nagri-Buchstabe Rro
U+A821 (43041) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER SO Syloti-Nagri-Buchstabe So
U+A822 (43042) anderer Buch­stabe, Silbe oder Ideo­graph links nach rechts SYLOTI NAGRI LETTER HO Syloti-Nagri-Buchstabe Ho
U+A823 (43043) Markierung mit
Extrabreite
links nach rechts SYLOTI NAGRI VOWEL SIGN A Syloti-Nagri-Vokalzeichen A
U+A824 (43044) Markierung mit
Extrabreite
links nach rechts SYLOTI NAGRI VOWEL SIGN I Syloti-Nagri-Vokalzeichen I
U+A825 (43045) ◌ꠥ Markierung ohne
Extrabreite
Markierung ohne
Extrabreite
SYLOTI NAGRI VOWEL SIGN U Syloti-Nagri-Vokalzeichen U
U+A826 (43046) ◌ꠦ Markierung ohne
Extrabreite
Markierung ohne
Extrabreite
SYLOTI NAGRI VOWEL SIGN E Syloti-Nagri-Vokalzeichen E
U+A827 (43047) Markierung mit
Extrabreite
links nach rechts SYLOTI NAGRI VOWEL SIGN OO Syloti-Nagri-Vokalzeichen Oo
U+A828 (43048) anderes Symbol anderes neutrales Zeichen SYLOTI NAGRI POETRY MARK-1 Syloti-Nagri-Poesiezeichen 1
U+A829 (43049) anderes Symbol anderes neutrales Zeichen SYLOTI NAGRI POETRY MARK-2 Syloti-Nagri-Poesiezeichen 2
U+A82A (43050) anderes Symbol anderes neutrales Zeichen SYLOTI NAGRI POETRY MARK-3 Syloti-Nagri-Poesiezeichen 3
U+A82B (43051) anderes Symbol anderes neutrales Zeichen SYLOTI NAGRI POETRY MARK-4 Syloti-Nagri-Poesiezeichen 4

Grafiktafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darstellung der Zeichen als Grafik. Schraffierte Felder sind unbesetzte Codepoints.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]