Union

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Union (lateinisch unio, deutsch ‚Einheit‘, ‚Vereinigung‘) bezeichnet:

Politik und Geschichte:

  • Europäische Union
  • Unionsparteien in Deutschland, bestehend aus CDU und CSU
  • L’Unione, Partei in Italien
  • Nordstaaten der USA während des Sezessionskrieges, die nicht aus den Vereinigten Staaten austraten; danach für lange Zeit im deutschen Sprachraum die Bezeichnung für die Vereinigten Staaten von Amerika, auch als „amerikanische Union“ bezeichnet
  • Protestantische Union, ein im Jahre 1608 erfolgter Zusammenschluss protestantischer Fürsten
  • die Union Englands mit Schottland (Act of Union 1707) und Großbritanniens mit Irland (Act of Union 1800), aus der das Vereinigte Königreich entstand

Christentum:

Sport:

Publikationen:

Musik:

Unternehmen:

Orte in den Vereinigten Staaten:

Familienname:

Weiteres:

Siehe auch:

 Wiktionary: Union – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen