Universität Alexandria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Universität Alexandria
جامعة الإسكندرية
Logo
Gründung 1938[1]
Trägerschaft staatlich
Ort Alexandria
Land AgyptenÄgypten Ägypten
Präsident Essam Ahmed Mahmoud El-Kurdi[2]
Netzwerke FUIW[3], IAU[4]
Website www.alexu.edu.eg (engl.)
Universität Alexandria

Die Universität Alexandria (arabisch جامعة الإسكندرية) ist die Universität der Stadt Alexandria und die zweitgrößte Universität in Ägypten. Die neuzeitliche Universität Alexandria wurde 1942 aus einem vier Jahre alten Ableger der Universität Kairo (damals: Farouk-Universität) gegründet und bestand damals aus sieben Fakultäten.

Seitdem sind noch sieben weitere Fakultäten hinzugekommen:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.alexu.edu.eg/index.php/en/2015-11-24-10-38-07/history
  2. http://www.alexu.edu.eg/index.php/en/2015-11-24-10-38-07/administration/president-of-alexandria-university
  3. List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, S. 17, abgerufen am 1. September 2019 (englisch).
  4. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 25. Juli 2019 (englisch).