Universität der Künste Helsinki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Universität der Künste Helsinki
Uniarts Helsinki
Gründung 2013
Ort Helsinki, Finnland
Rektor Jari Perkiömäki
Studierende 1968
Mitarbeiter 737
Website www.uniarts.fi/en

Die Universität der Künste Helsinki (Taideyliopisto; Konstuniversitetet; Abkürzung Uniarts Helsinki) ist eine Kunsthochschule in Helsinki, Finnland.

Die Uniarts Helsinki wurde 2013 gegründet und ging aus der Finnischen Akademie der Künste (gegründet 1848), Sibelius Akademie (gegründet 1882) und der Theaterakademie Helsinki (gegründet 1866; neugegründet 1979) hervor. Studienangebote gibt es in den Bereichen Bewegtbild, Malerei, Fotografie, Druckgrafik, orts- und situationsspezifische Kunst und Skulptur.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]