Unsere Liebe Frau vom Schnee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grundsteinlegung von Santa Maria Maggiore in Rom, rechter Seitenflügel des Maria-Schnee-Triptychons von Matthias Grünewald (um 1517–1519)

Unsere Liebe Frau vom Schnee, lat: Sancta Maria ad Nives, auch Maria Schnee, Mariä Schnee oder Maria im Schnee, ist eine volkstümliche Bezeichnung des Festes des Weihetages der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom im Kirchenjahr der katholischen Kirche. Die römische Patriarchalbasilika wurde am 5. August im Jahre 432 geweiht. Gemäß einer Überlieferung ließ Papst Liberius sie auf dem Esquilin nach einem „Schneewunder“ am Morgen des 5. August 358 errichten.

Schneewunder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Überlieferung zufolge erschien die Gottesmutter in der Nacht auf den 5. August 358 dem römischen Patrizier Johannes und seiner Frau und versprach ihnen, dass ihr Wunsch nach einem Sohn in Erfüllung gehe, wenn ihr zu Ehren eine Kirche an der Stelle errichtet werde, wo am nächsten Morgen Schnee liege. Das Ehepaar begab sich daraufhin zu Papst Liberius, der denselben Traum gehabt hatte. Am Morgen des 5. August lag auf der höchsten Erhebung des Esquilinhügels mitten im Sommer Schnee.

Rezeption der Schlacht von Peterwardein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stuckengel in der Kirche Maria Schnee (Legau)

Die Schlacht von Peterwardein fand am Fest Maria Schnee des Jahres 1716 statt und brachte einen bedeutungsvollen Sieg der kaiserlichen Truppen unter Eugen von Savoyen über das osmanische Heer.

Patrozinien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

siehe auch: Maria-Schnee-Kirche Verschiedene Klöster, Wallfahrtsorte und Kapellen sind dem Patrozinium Unserer Lieben Frau vom Schnee unterstellt, darunter die Trappistenabtei Notre-Dame-des-Neiges in Saint-Laurent-les-Bains. Auf dem Col de Bavella in Korsika befindet sich eine Statue Unserer Lieben Frau vom Schnee. Die Gemeinden Notre-Dame-des-Neiges im kanadischen Quebec und das Arrondissement Côte-des-Neiges–Notre-Dame-de-Grâce von Montreal beziehen sich ebenfalls auf Unsere Liebe Frau vom Schnee.

Bauernregel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Regen an Maria Schnee tut den Kornähren viel weh“

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Maria Schnee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien