Unternehmerverband Handwerk NRW

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Unternehmerverband Handwerk NRW, ehemals Landesvereinigung der Fachverbände des Handwerks (LFH), wurde 1949 unter der damaligen Bezeichnung "Vereinigung der Handwerker-Fachverbände in Nordrhein-Westfalen" gegründet. Er ist ein eingetragener Verein und hat seinen Sitz in Düsseldorf.

Als Dachverband der Landesinnungs- und Fachverbände und Teilorganisation des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstages (NWHT) vertritt der Unternehmerverband Handwerk NRW (LFH) die Arbeitgeber des nordrhein-westfälischen Handwerks.

In der LFH sind 33 Landesinnungs- und Fachverbände des Handwerks zusammengeschlossen, die ca. 100.000 Betriebe mit ca. 700.000 Beschäftigten betreuen. Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Interessenvertretung gemeinsamer wirtschafts- und sozialpolitischer Belange, die Koordinierung der Arbeitgebervorstellungen in allen Tariffragen sowie die Durchführung gemeinsamer Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des Gesamthandwerks Nordrhein-Westfalen.

Die LFH vertritt die Wirtschaftsgruppe Handwerk NRW in zahlreichen Selbstverwaltungsorganen der Versicherungsträger, der Berufsgenossenschaften und der Arbeitsverwaltung.

Präsidenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1949–1951: Georg Schulhoff MdL/MdB, Düsseldorf
  • 1951–1953: Johannes Feuerbaum, Drechslermeister, Dortmund
  • 1954–1960: Karl Vogel, Malermeister, Dortmund
  • 1960–1975: Gerhard Köster, Schneidermeister, Detmold
  • 1975–1990 Friedrich Dopheide, Tischlermeister, Düsseldorf
  • 1990–2010 Wolfgang Miehle, Bäckermeister, Lünen
  • 2010–2014 LIM Andreas Ehlert, Bezirksschornsteinfegermeister, Düsseldorf
  • seit 2014: LIM Hans-Joachim Hering, Düsseldorf

Hauptgeschäftsführer / Geschäftsführer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1949–1958: Heinrich Schild, MdB Geschäftsführer
  • 1958–1961: Wilhelm Schröder, Hauptgeschäftsführer
  • 1962–1967: Hans Piepenburg, Geschäftsführer
  • 1968–1971: Rolf Binnerbrück, Geschäftsführer
  • 1971–2001: Manfred Rütten, Hauptgeschäftsführer
  • 2001–2002: Thomas Köster, Hauptgeschäftsführer
  • seit 2003: Frank Wackers, Hauptgeschäftsführer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]